Themenreihe 111 Orte

  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 14 15

  • Supriya Sehgal 111 Places in Rajasthan That You Must Not Miss

    Englische Originalausgabe

    The forbidding landscape of insipid browns and impregnable fortresses is often the most prevalent image visitors take away from the desert state of Rajasthan. But while these breathtaking palaces are the enduring legacy of the Rajput royals, the real soul of Rajasthan is best glimpsed off the beaten path, where amusing stories, eccentric traditions, unusual encounters, and elusive relics await your discovery. 111 Places in Rajasthan leads you beyond the veil of famous legends, monuments, shopping destinations, and culinary pleasures, to the state’s most unexpected and often outlandish locales. Watch wild deer roam the homes of tribal groups; make an offering of whiskey at a motorcycle shrine; meet a tigon – a half lion, half tiger; or become the subject of a comedic roast by an expletive-ridden folk theatre troupe. Explore the hidden treasures of Jaipur, Jodhpur, and Udaipur, and experience what makes Rajasthan one of the most exotic and exciting regions in the world.

     

    Eine raue Landschaft und unüberwindbare Festungen – so sehen viele Besucher Rajasthan. Mit diesem Buch blicken Sie in die wahre Seele dieser Gegend. Entdecken Sie amüsante Geschichten, außergewöhnliche Rituale und kulinarische Genüsse fernab der Touristenpfade. Beobachten Sie wilde Rehe, die Häuser durchstreifen, opfern Sie Whiskey an einem Motorrad-Schrein und treffen Sie das Fabelwesen Tigon – halb Löwe, halb Tiger. Dieses Buch lüftet den Schleier, der die Legenden, Denkmäler und Schauplätze des Landes umhüllt. Lernen Sie Jaipur, Jodhpur und Udaipur neu kennen und erleben Sie, was den Wüstenstaat zu einer der exotischsten und spannendsten Regionen der Welt macht.

    weiterlesen

    erscheint im August

  • HP Mayer 111 Orte in Deutschland für echte Weingenießer

    Sie lieben Wein! Dann lesen Sie jetzt, wo man deutsche Weine am schönsten, am interessantesten und am charmantesten trinkt! In 13 deutschen Weinanbaugebieten hat der Autor außergewöhnliche und unbekannte Orte gefunden, die jeder Weingenießer gesehen haben muss. Herausgekommen ist ein Buch mit sehenswerten  Weingütern, unvergesslichen Vinotheken, besonderen Weinschänken und vielen überraschenden Geheimtipps.

    weiterlesen

    erscheint im Juni

  • Erwin Ulmer 111 Orte am oberen und mittleren Neckar, die man gesehen haben muss

    Der Neckar ist der baden-württembergische Fluss schlechthin. Er hat in seinem Oberlauf eine traumhaft schöne Landschaft geformt, in seinem mittleren und unteren Verlauf sind ihm unzählige Rebhänge zu verdanken, aber  vor allem ist er dort eine Hauptschlagader, wenn es um die Versorgung einer boomenden Industrielandschaft geht. Entdecken Sie 111 spannende Orte zwischen Schwenningen und dem Stuttgarter Raum, pure Natur und Großstadtflair. Lernen Sie viele verborgene und unbekannte Plätze kennen, die den Reiz dieses Flusses ausmachen.

    weiterlesen

    erscheint im Juni

  • Fabrizio Ardito 111 Orte auf Malta, die man gesehen haben muss

    Glitzernde Klippen und imposante Festungen sind nur ein Teil dieser beeindruckenden Republik. Im Herzen des Mittelmeers gelegen waren die maltesischen Inseln immer Schnittstelle der Kulturen, ein Treffpunkt  verschiedener Völker, Sprachen und Aromen. Dieses Buch zeigt Ihnen die abgelegensten Ecken, die wildeste Landschaften, die Legenden der Vergangenheit und die Geschichten der Gegenwart. Entdecken Sie falsche  Uhren, die den Teufel verwirren sollen, versteckte Gassen, in denen Game of Thrones gedreht wurde, Spuren  des Malteserkreuzes und viele andere unglaubliche Orte dieses kleinen Landes – 111 wirklich mythische  Geschichten.

    weiterlesen

    erscheint im Juni

  • Rüdiger Liedtke 111 Orte in München auf den Spuren der Nazi-Zeit

    In München begann in den 1920er Jahren der Aufstieg der Nazis, starteten Hitler, Himmler und Heydrich ihre Karrieren. Ohne München wäre die Entwicklung der NSDAP und des NS-Regimes nicht denkbar gewesen. In der  bierseligen Atmosphäre der Bierhallen entfaltete sich die rassistische Weltanschauung der Nazis, der Hass auf  alles Jüdische. In der Maxvorstadt und in Schwabing lagen die Zentren der NSDAP. Hier wurden SA, SS und die  Hitlerjugend gegründet. Aber hier erinnert man sich heute auch an den Widerstand der »Weißen Rose« und an  Georg Elser. Dieses Buch führt Sie zu Orten, an denen die Herrschaft der Nazis begann. Viele dieser Nazi-Bauten prägen das Stadtbild noch heute. Das Buch zeigt Plätze der Täter, ihrer Willkürherrschaft und des Terrors, aber auch Orte der Opposition und des Widerstandes. Es lädt ein zu zahlreichen Entdeckungen und Einblicken in die deutsche Geschichte.

    weiterlesen

  • Dorothee Fleischmann, Carolina Kalvelage 111 Orte im Weserbergland, die man kennen muss

    Das Weserbergland zählt zu den schönsten Mittelgebirgslandschaften und wird durchzogen von dem einzigen Fluss, der nur durch Deutschland fließt und auch hier entspringt. Die Weser schlängelt sich von Hannoversch  Münden durch die sanft hügelige Landschaft, begleitet von unzähligen Renaissancebauten, Schlössern, Burgen und Höfen. Dornröschen, Rapunzel, Münchhausen oder Max und Moritz stammen aus der Region. Vom weltberühmten Rattenfänger, alten Kurbädern und Deutschlands einziger Hofreitschule ganz zu schweigen. Im  Weserbergland gibt es aber auch noch eine Schachtelmacherin oder ein Internationales Bildhauer-Symposium, das Grab eines Häuptlingssohns, Porzellan- und Senfmanufakturen, aber auch Morphium oder das dünnste  Glas der Welt stammen von hier. Lassen Sie sich von 111 ungewöhnlichen Orten verzaubern.

    weiterlesen

    erscheint im Juni

  • Clare Davenport, Elizabeth Lenell Davies, Anita Mai Genua 111 Places in Toronto That You Must Not Miss

    Toronto has been described as a city within a green space. Hike inner city trails along the many ravines. Ride in a canoe or skate along the water’s edges. Take the longest streetcar ride in North America through flourishing neighbourhoods, full of hidden gems to discover. Find the small artisanal ice creameries, wander the graffiti alleys, or make music at a karaoke cocktail lounge. Explore the allure of the 6ix, with 111 Places in Toronto That You Must Not Miss.

    weiterlesen

    erscheint im Juni

  • Alexandra Loske 111 Places In Brighton And Lewes That You Shouldn't Miss

    Brighton has transformed itself several times since the middle ages and is today together with it surroundings, culturally one of the most exciting places in Britain, boasting an impressive coast lined with chalk cliffs and the rolling South Downs as a backdrop. Just 10 kilometres east of Brighton is the picturesque county town of Lewes, with a stunning array of historic buildings.The people of Lewes are known for their revolutionary spirit, and host the biggest bonfire celebrations in the country every year on 5 November.

    weiterlesen

    erscheint im Juni

  • Fabian Pasalk, Christian Pletz 111 Orte in Wuppertal, die man gesehen haben muss

    Kennen Sie Husch Husch? Oder wissen Sie, was es mit der Barmer Erklärung auf sich hat? Wo lässt sich auf Japanisch eine Straße queren, und welche Besonderheit bietet der niederländische Friedhof? Können Nelken tanzen, und kann ein ganzer Regenwald umziehen? Wussten Sie, dass es sich in Bratwurst leben lässt oder warum ein Berliner U‑Bahn-Wagen mitten in der Stadt steht? Entdecken Sie 111 Orte entlang der Wupper abseits der weltberühmten Schwebebahn und riskieren Sie einen Blickwechsel. Von musealen Kleinoden und verborgenen Naturrefugien über kulturelle Schätze und historische Entdeckungen bis hin zu modernen Trendsportanlagen und skurriler Architektur – das Buch beleuchtet Orte, die bisher im Verborgenen lagen und darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden.

    weiterlesen

    erscheint im Juni

  • Catrin George 111 Orte an der Algarve, die man gesehen haben muss

    Die Algarve ist anders. An der Küste des ehemaligen Königreiches der Algarven weht der Wind heftiger, wird der Sommer heißer, werden die Kohlköpfe größer, die Früchte schneller reif und munden die gegrillten Sardinen besser als sonst wo im Land. Die Menschen sind vereinnahmend offenherzig, manchmal aufmüpfig trotzig oder wehmütig still, meistens jedoch lachen sie laut und gern und sind dennoch durch und durch traditionsbewusst.  Eine Reise in die Algarve führt Sie durch eine Zeitenmembran fort von der mitteleuropäischen  Dauerbeschleunigung hin zur für Algarven typischen Gelassenheit, der kaum jemand wiederstehen kann. Landeinwärts tickt die Uhr anders als an der Küste, und Ihre Neugier auf Land und Leute wird mit jedem  Kilometer wachsen ...

    weiterlesen

    erscheint im Mai

  • Amy Bizzarri, Susie Inverso 111 Orte in Chicago, die man gesehen haben muss

    Chicago – das Herz des Mittleren Westens – bietet sowohl seinen Bewohnern als auch den zahlreichen Touristen eine erstaunliche Vielfalt: die unzähligen Sandstrände des Lake Michigans, einen Fluss, der zum  Kajak- und Bootfahren einlädt, Architektur zum Staunen, Sportmannschaften zum Anfeuern und die unterschiedlichen Viertel zum Erkunden. Musik ist der Herzschlag der Stadt: Jazz, Hip-Hop, R&B und Blues  prägen Stadt und Menschen. Chicago ist eine Stadt der Erfindung, Innovation und Integration. Jede Ecke hat eine  Geschichte zu erzählen. Lernen Sie 111 Orte und Geheimnisse kennen und entdecken Sie die Windy City wie nie  zuvor.

    weiterlesen

    erscheint im Mai

  • Christine Izeki, Gerald Roemer 111 Orte im Wendland, die man gesehen haben muss

    Verträumte Rundlingsdörfer, spektakuläre Moränenlandschaften, der größte Mischwald Deutschlands sowie ein  einmaliges Naturparadies am ehemaligen Grenzstreifen der Elbe. Es war fast schon zu idyllisch, um real zu sein. Unruhe kam im ländlichen Paradies auf, als der Ort Gorleben zum Standort eines Atommülllagers auserkoren  wurde. Ein in Deutschland beispielloser Widerstand begann. Hamburger und Berliner Künstler kamen als Unterstützer und blieben. Seitdem ist das Wendland nicht nur landschaftlich attraktiv, sondern auch einer der  kreativsten Orte im Land. Überzeugen Sie sich selbst davon bei der nächsten kulturellen Landpartie. 

    weiterlesen

    erscheint im Mai

  • Juha Metso, Tarja Prüss 111 Orte in Helsinki, die man gesehen haben muss

    Helsinki, Hauptstadt der Sauna-Erfinder, Zentrum nordischen Designs und Heimat finnischer Gelassenheit.  Lebendige Metropole im hohen Norden, ständig im Wandel, aber nicht denkbar ohne traditionelle Markthallen, Hafen, Ufercafés und Promeniermeilen. Helsinkis Geheimnis ist der Mix aus vielfältigem urbanen Leben, ursprünglicher Natur und seinen entspannten Einwohnern. Die grüne Stadt am Meer mit über 300 Inseln direkt vor der Haustür und einem Sommer, der zwischen Tag und Nacht pulsiert. Eine Stadt, die alles im Taschenformat  bietet, eine Stadt der kurzen Wege, mit vielen Gegensätzen und gelebter Gastfreundschaft, die innovativ, tolerant und offen für alle(s) ist. Kommen Sie mit auf Entdeckungsreise zu den Schatzorten Helsinkis  und zu den Lieblingsplätzen der Einheimischen.

    weiterlesen

    erscheint im Mai

  • Christoph Hein, Sabine Hein-Seppler 111 Orte in Singapur, die man gesehen haben muss

    Singapur – das Zukunftslabor der Welt schlägt jeden Gast mit seiner Vielfalt der Kulturen und Küchen in seinen   Bann. Hier leben Chinesen und Inder, Malaien und Entsandte aller Herren Länder friedlich zusammen. Die Stadt erfindet sich immer wieder neu, und gibt ihre Jahrhunderte alten Geheimnisse nur allmählich preis. Der Stadtstaat in Südostasien schlägt alle Besucher mit seiner Mischung aus Tradition und Zukunft in seinen Bann. Und unter der Decke der Hochglanz-Metropole schlummern Geheimnisse und Geschichten, die es zu entdecken  gilt. Dieses Buch weist Ihnen den Weg zu unglaublichen Orten.

    weiterlesen

    erscheint im Mai

  • Tom Shields, Gillian Tait 111 Places Glasgow That You Shouldn't Miss

    Glasgow was once known as the Second City of the British Empire – the powerhouse of the industrial revolution, a great port and merchant city whose architectural and cultural magnificence hid a darker side of urban poverty and squalor. Today the heavy industry is long gone, and 21st-century Glasgow is comfortable in its role as a smaller, cleaner, greener city, a vibrant and stylish centre for the arts and learning, now even more friendly and culturally diverse.

    With a wealth of insider’s local knowledge and engaging anecdotes, 111 Places in Glasgow that you Shouldn’t Miss will guide you round a huge variety of intriguing sights, unique venues and surprising corners of this great city, helping you understand how the people made Glasgow and how Glasgow made its people.
     

    weiterlesen

    erscheint im Mai

  • Joscha Remus 111 Orte in Luxemburg (Stadt), die man gesehen haben muss

    Luxemburg, die kleine, reiche Hauptstadt im Herzen Europas, punktet nicht nur mit einbruchssicheren Banken  und Burgen. Jenseits von Prunk und Pracht, neben atemberaubender Architektur und avantgardistischer Kunst  gibt es viel Charmantes, Amüsantes und Skurriles zu entdecken. Finden Sie heraus, was sich hinter einem  Tonvogelkonzert oder einer reizenden, nachtaktiven Flussnixe verbirgt. Entdecken Sie im stadteigenen Weinberg  das Geheimnis der Honigbienen. Schweben Sie mit dem Glasfahrstuhl in die Schlucht und die Flussdörfer der  Unterstadt. Verirren Sie sich ein wenig im 17 Kilometer langen Höhlensystem und bestaunen Sie die spektakulärsten Banküberfälle der Welt. 

    weiterlesen

    erscheint im April

  • Juliane Annel, Ulf Annel 111 Orte an der Unstrut, die man gesehen haben muss

    Die Unstrut fließt knapp 200 Kilometer durch Thüringen und Sachsen-Anhalt. Sie verbindet das katholische Eichsfeld mit dem Kernland der Lutherischen Reformation. An ihren Ufern fanden große Schlachten statt, eine besiegelte das Ende des Thüringer Königreiches. Heute kann man auf dem Unstrut-Radweg von der Quelle bis zur Mündung radeln, Rast machen in Städten und Dörfern voller Sehenswürdigkeiten, Kultur und Kunst, Orte, die Sie erstaunen werden.

    weiterlesen

    erscheint im April

  • Susanne Gurschler 111 Orte in Innsbruck, die man gesehen haben muss

    Bescheiden mögen andere sein: »Hauptstadt der Alpen« nennt sich Innsbruck gern, zuweilen ist gar von  »Weltstadt« die Rede – dabei hat die Stadt keine 150.000 Einwohner. Selbstbewusst wirbt sie mit großer Historie und zehrt von den Olympischen Spielen, die hier stattfanden. Goldenes Dachl, Maximilian I. und   Skisprungschanze also? – Mitnichten! Wer offenen Blicks durch die Straßen und Gassen dieser Stadt flaniert,   wer sich ins Mittelgebirge aufmacht, wird überrascht sein, wie viele Gesichter Innsbruck hat, wird im Verborgenen Großartiges entdecken und bemerkenswert besondere Seiten dieser Stadt kennenlernen.

    weiterlesen

    erscheint im April

  • Adrian Künzi, Sonja Muhlert 111 Orte in und um Biel/Bienne, die man gesehen haben muss

    Biel/Bienne ist mehr als Bielerseewein und Zweisprachigkeit. Dieses Buch gewährt Einblicke in die Stadt am  Jurasüdfuß und lässt Sie Menschen kennenlernen: in der Metzgerei mit dem Namen »Hölle«, dem Haus ohne  Nägel und Schrauben oder der Confiserie, in der die Schokolade mit Salz gewürzt wird. Entdecken Sie im Umland von Biel/Bienne einen Campingplatz mit holländischem Charme, ein Landgut mit chinesischem Pavillon oder gar  das Ende der Welt.

    weiterlesen

    erscheint im April

  • Ingo Stock 111 Orte auf Spiekeroog, die man gesehen haben muss

    Spiekeroog – das sind nicht nur endlos lange Strände. Wer Spiekeroog mit allen Sinnen erkundet, wird von der  vielerorts noch erhaltenen Ursprünglichkeit und der berückenden Schönheit der Insel begeistert sein. Heimelige   Wäldchen und einsame Dünen, berauschende Aussichten und eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt, duftende Salzwiesen, alte Gebäude mit bunten Geschichten und andere Zeugen einer bewegten Vergangenheit, aber auch Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen machen das Leben und einen Besuch auf der grünen Insel zu  einem unvergesslichen Erlebnis.

    weiterlesen

    erscheint im April

  • Günter Krüger, Cornelia Kuhnert 111 Orte für Kinder in und um Hannover, die man gesehen haben muss

    Stubenhocken und Fernsehgucken war gestern. In und um Hannover warten 111 Orte darauf, von Kindern und Jugendlichen entdeckt zu werden. Hier ist wirklich für jeden etwas dabei: Ob Flöße bauen im Kinderwald, Ziegel formen im Kindermuseum, Wände hochklettern, im Dunklen Rätsel lösen, in der Mergelgrube Donnerkeile suchen oder einfach nur auf dem Hexenspielplatz herumtollen.

    weiterlesen

    erscheint im April

  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 14 15

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·