Region Spanien

  • Barbara Meyer Teneriffa Tod

    Kriminalroman

    Carmen Winkelhoff, Gärtnerin aus Leidenschaft, ist es gewohnt, tief zu graben. Als auf Teneriffa, der Wahlheimat ihrer Eltern, mehrere Morde geschehen, packt sie die Neugier und ihre Koffer. Was sie auf der Kanareninsel entdeckt, ist jedoch mehr als beunruhigend: Ihr eigener Vater scheint ihr etwas zu verheimlichen. Was weiß er wirklich über die mysteriöse Mordserie im Urlaubsidyll?

    weiterlesen

    erscheint im November

  • Gerhard von Kapff, Sibylle von Kapff 111 Orte auf Teneriffa, die man gesehen haben muss

    Teneriffa muss eine besondere Magie haben. Wenn jedes Jahr insgesamt sechs Millionen Urlauber, davon allein zwei Millionen Deutsche, Teneriffa besuchen, ist das kein Zufall. Und wenn knapp hunderttausend von ihnen  gleich für immer dortbleiben und Residenten der Kanareninsel werden, muss es noch andere Gründe geben als den ewigen Frühling, Strand und Sonne. Dieses Buch steckt voller charmanter Geschichten, Geheimtipps und  überraschender Plätze – es zeigt 111 Orte auf Teneriffa, die selbst für Insider ein neues und noch attraktiveres Bild der Insel zeichnen.

    weiterlesen

    erscheint im August

  • Andreas Schnabel Tod unter Pinien

    Mallorca Krimi

    Auf Mallorca häufen sich Todesfälle und merkwürdige Vorkommnisse: Ein Mann stirbt an Diabetes, obwohl er nicht zuckerkrank war. Ein zweiter wird von einer australischen Trichternetzspinne gebissen, ein dritter versteht nach einem traumatischen Erlebnis plötzlich Mallorquin. Der Residente, Cristobal García Vidal und Kriminalkommissarin Angela Bischof versuchen Licht ins verworrene Dunkel zu bringen.

    weiterlesen

  • Dirk Engelhardt 111 Luoghi di Barcellona che devi proprio scoprire

    Ins Italienische übersetzte Ausgabe

    Ins Italienische übersetzte Ausgabe.

    Warum heißt die Hälfte aller Bars in Barcelona »Frankfurt«, woher kommt der Boom der Schokolade in der Stadt, und warum schreiben die Bewohner Barcelonas nie ihren Namen aufs Klingelschild? Dieses Buch führt Sie an Orte der katalanischen Hauptstadt, die Sie in herkömmlichen Reiseführern vergeblich suchen.

    weiterlesen

  • Bernd Imgrund 55 ½ Orte auf La Gomera, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    La Gomera gehört zu den »Inseln der Glückseligen« – so nannten die alten Griechen die Kanaren. Das kleine, fast kreisrunde Eiland am südwestlichen Rand des Archipels ist besonders gesegnet: mit sanften Stränden und dramatischen Schluchten, mit wüstenartigen Landstrichen und dem immerfeuchten Zauberwald der höheren Regionen. Rund 100 Jahre benötigten die Spanier, um La Gomera zu erobern. Mit diesem Buch gelingt es Ihnen schneller – und friedlicher!

    weiterlesen

  • Dorothee Fleischmann, Carolina Kalvelage 111 Orte an der Costa Brava, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    Costa Brava heißt die wilde Küste in Katalonien. Wie wild es hier ist und es in der Vergangenheit zuging, zeigen viele spannende Orte. Angefangen von den Michelin-Männchen-Figuren am phallusförmigen Swimmingpool des Surrealisten Dalí bis hin zu seinen Grillenkäfigen und deren Bedeutung. Nicht zu vergessen der Ort Besalú, in dem es um die Wurst geht, Einblicke in das Zigeunerleben der Flamenco-Tänzerin Carmen Amaya oder die katalanische Seele des Schriftstellers Josep Pla. Aber auch die Geheimnisse der besten Marmelade und des gesündesten Wassers, eingelegter Sardellen und des Cavas werden aufgedeckt – und wer kennt bisher die Hintergründe von Placomusopholie oder des Caganer?

    weiterlesen

  • Tim Frühling Der Kommissar in Badeshorts

    Fuerteventura Krimi

    Wie kommt ein toter Immobilienhai auf das Vordach eines Hotels? Das muss sich Kommissar Daniel Rohde fragen, obwohl er auf Ermittlungen rein gar keine Lust hat. Eigentlich wollte er einen entspannten Flirturlaub im Club Tarango auf Fuerteventura verbringen, stattdessen stolpert er jetzt von einer brisanten Situation in die nächste – und entwickelt mehr Sympathien für den Mörder als für das Opfer...

    weiterlesen

  • Marcello Simoni Die verschwundene Bibliothek des Alchimisten

    Mittelalter-Thriller

    Frühjahr 1227. Reliquienhändler Ignazio da Toledo wird ins spanische Córdoba gerufen: Blanca, die Königin von Frankreich, ist verschleppt worden; Ignazio soll sie suchen. Eine heikle Mission, denn er und seine Gefährten bekommen es mit einem unberechenbaren Gegner zu tun: Graf Nigredo, der mit düsteren Mächten im Bunde stehen soll, hält Blanca in seiner Burg gefangen. Und das ist nicht die einzige Bedrohung, die von ihm ausgeht...

    weiterlesen

  • Andreas Schnabel Poolposition

    Mallorca Krimi

    Zwei Mordfälle erschüttern das Inselparadies Mallorca: eine männliche Leiche mit schweren Kampfverletzungen und ein spanischer Nationalist, der tot im Pool liegt. Michael Berger und Comisario Cristobal García Vidal müssen sich ebenso wie ihre junge Kollegin Carmen Lucas durch ein Gespinst aus Lügen, Korruption und Gewalt kämpfen, bis sie die wahren Täter endlich stellen können. Sie ahnen nicht, in welches Wespennest sie damit stechen . . .

    weiterlesen

  • Rüdiger Liedtke 111 Places on Mallorca That You Shouldn't Miss

    Ins Englische übersetzte Originalausgabe

    Mallorca – das ist unendlich viel mehr als Sonne, Strand und Ballermann. Entdecken Sie Kurioses, Spannendes und Außergewöhnliches abseits der ausgetretenen Pfade.

    weiterlesen

  • Susanne Thiel 111 Orte in Madrid, die man gesehen haben muss

    Wie gelangte ein Auto auf ein Hausdach im Madrider Zentrum? Welcher Geist treibt sein Unwesen im Haus der Sieben Schornsteine? Wussten Sie, dass der unvergängliche Körper der Betschwester Mariana nach Apfelaroma duftet oder dass der berühmteste aktive Exorzist Spaniens in Madrid lebt? Seit wann hängt die Mona Lisa im Prado-Museum? Wo ruhen die Gebeine von Francisco Goya? Und wo steht das einzige Monument der Welt, das den leibhaftigen Teufel zeigt?

    weiterlesen

  • Andreas Schnabel Tod inclusive

    Mallorca Krimi

    Die Vorbereitungen für die offizielle Verlobungsfeier der Gräfin und des Residente  werden empfindlich gestört, als in der Cala S’Almunia eine Leiche angeschwemmt wird. Der Mann ist eindeutig ertrunken, wie der Gerichtsmediziner feststellt, nur fehlen in seinem Blutbild alle dafür typischen Merkmale. Comisario García Vidal nimmt die Spur auf, doch die verliert sich schnell wieder auf der Luxus-Finca eines mysteriösen Wellness-Gurus. Warum wird der junge Mann von niemandem vermisst?

    weiterlesen

  • Dirk Engelhardt 111 Orte in Barcelona, die man gesehen haben muss

    Warum heißt die Hälfte aller Bars in Barcelona »Frankfurt«, woher kommt der Boom der Schokolade in der Stadt, und warum schreiben die Bewohner Barcelonas nie ihren Namen aufs Klingelschild? Dieses Buch führt Sie an Orte der katalanischen Hauptstadt, die Sie in herkömmlichen Reiseführern vergeblich suchen.

    weiterlesen

  • Rüdiger Liedtke 111 Orte auf Mallorca, die man gesehen haben muss

    Warum schnappen in der Kathedrale von Palma Fische nach Luft, hängt ein Haus über der Klippe, gibt es tief unter der Erde ein Theater? Wussten Sie, dass man in Santanyí dem Himmel ganz nahe ist, in Artà starken mallorquinischen Frauen begegnet, in Campanet endlich den Gesundbrunnen findet? Wollen Sie zu Gast beim Erzherzog sein, mit der Straßenbahn durch Dschungellandschaft tuckern, einer Kirche auf dem Kopf begegnen? Dieses Buch führt selbst Mallorca-Kenner an Orte, die sie staunen lassen. Und es erzählt Geschichten, die so noch kaum jemand gehört hat. Da meint man, alles zu wissen, und dann steckt diese malerische Insel doch voller großer und kleiner Überraschungen. Und das gleich 111 Mal.

    weiterlesen

  • Andreas Schnabel Tod auf Cabrera

    Mallorca Krimi

    Rund um Cabrera werden nacheinander fünf Leichen gefunden. Alle wurden mit Pressluft getötet. Dabei dürfen täglich nur fünfzig Boote nach vorheriger Anmeldung an der Inselgruppe festmachen; die Zahl der Touristen ist also eng begrenzt. Dennoch ist der Mörder nicht unter ihnen. Cabrera gerät immer mehr zum Tummelplatz von Geheimdiensten, allesamt auf der Jagd nach einem Gerücht. Und auf Anweisung von ganz oben wird Comisario García Vidal zum Zusehen verdonnert. Für den »Residente«, wie sein Freund und Kollege Michael Berger genannt wird, gilt diese Anweisung glücklicherweise nicht …

    weiterlesen

  • Andreas Schnabel Tod auf der Insel

    Mallorca Krimi

    Comisario García Vidal wurde wegen eines Diebstahls zum kleinen Bergkloster von s´Alqueria Blanca gerufen. Als er das letzte Mal gesehen wurde, war er Beifahrer in einem Streifenwagen der Guardia Civil. Dieser Wagen wurde kurz darauf gefunden. Am Steuer saß noch der junge Polizist, vom Beifahrersitz aus erschossen, mit der Dienstwaffe des Comisarios. Unmittelbar darauf werden zwei weitere Menschen kaltblütig aus nächster Nähe exekutiert. Die Spuren scheinen eindeutig: Comisario García Vidal ist ein Serienmörder. Nur der Residente, Gräfin Rosa und Carmen, die junge Polizei-Kadettin, halten zu ihm. Sie sehen den Comisario als Opfer. Doch wer ist der eiskalte Killer?

    weiterlesen

  • Andreas Schnabel Tod in Palma

    Mallorca Krimi

    Der jährliche Wohltätigkeitsball in Palma de Mallorca droht zu einem Wettkampf auszuarten. Welcher Superreiche dieser Welt kann seine Frau mit den wertvollsten Diamanten behängen? Die Präsidentin des Inselrates bittet Gräfin Rosa von Zastrow und ihren Mitarbeiter Michael Berger, genannt El Residente, für die Sicherheit dieses sinnlosen Prunks zu sorgen. Zur gleichen Zeit wird einer der bekanntesten Juweliere der Insel ermordet aufgefunden. Der Mann war dafür berühmt, die perfektesten Schmuckimitate herzustellen. Sollte jemand aus der Upper Class für Glasperlen morden?

    weiterlesen

  • Andreas Schnabel Tod oder Finca

    Mallorca Krimi

    Graf Ernst von Zastrow wird unweit seines Anwesens im Süden Mallorcas tot in seinem Auto aufgefunden. Comisario Garcia Vidal wird schnell klar, dass das kein Herzinfarkt war – wie der amtliche Leichenbeschauer feststellte. Er bittet Michael Berger, einen auf Mallorca lebenden Residente und ehemaligen deutschen Kriminalbeamten, sich um die Sicherheit der Witwe zu kümmern. Zu Recht, denn als sie sich entschließt, das Erbe anzutreten, ist ihr Leben in Gefahr. Denn die russische Mafia hat mit dieser Traumimmobilie eigene Pläne.

    weiterlesen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen