Region Schleswig-Holstein

  1 2 3 4 5 6

  • Heike Denzau Der Teufel von Wacken

    Kriminalroman

    Ein Überfall auf einen Itzehoer Juwelier endet blutig. Die Spur führt Ermittlerin Lyn Harms zum gerade stattfindenden Heavy-Metal-Festival in Wacken. Dort feiern 75.000 Fans eine riesige Party und haben das Dorf fest im Griff. Niemand ahnt, dass die Täter weitere Verbrechen planen. Als sich die Schlinge um die Bande immer enger zuzieht, eskaliert die Situation. Und es bleibt nicht bei einem Toten …

    weiterlesen

    erscheint im Juni

  • Jobst Schlennstedt Lübsche Wut

    Küsten Krimi

    Der wahrscheinlich bekannteste Insasse der Lübecker JVA Lauerhof ist tot. Ralf Blum, vor dreißig Jahren für den Missbrauch und Mord an einem achtjährigen Jungen verurteilt, verblutete in seiner Zelle. Als es Hinweise darauf gibt, dass Blum vor seinem angeblichen Suizid bedroht wurde, übernehmen Kriminalhauptkommissar Birger Andresen und seine Kollegin Ida-Marie Berg die Ermittlungen – und geraten in einen Strudel aus Rache und Verschwörungen, der bis in die höchsten politischen Kreise Schleswig-Holsteins hineinwirkt.

    weiterlesen

    erscheint im Mai

  • Sina Beerwald 22 Touren auf Sylt, die man gemacht haben muss

    Rund eine Million Gäste reisen jährlich nach Sylt, und viele lieben es, Touren zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu  unternehmen. Doch haben Sie wirklich schon alles entdeckt? Wo findet man Klein-Afrika auf Sylt? Und was hat es mit der Lügenbrücke auf sich? Wussten Sie, dass die Insel auch als Troja des Nordens gilt? Wo gibt es  handgemachte Souvenirs, regionale Köstlichkeiten und versteckte Sehenswürdigkeiten? Entdecken Sie auf 22  Touren geheimnisvolle und vergessene, spektakuläre und wunderschöne Wege und Orte auf Sylt. Sie werden  überrascht sein – gerade wenn Sie dachten, Sie hätten schon alles auf der Insel gesehen.

    weiterlesen

    erscheint im März

  • Anja Marschall Verrat am Kaiser-Wilhelm-Kanal

    Historischer Kriminalroman

    Kiel, 1896: Während die geheimen deutsch-russischen Bündnisverhandlungen zwischen Kaiser und Zar in vollem Gange sind, gerät Kommissar Hauke Sötje zwischen die Fronten der Geheimdienste. Er soll einen Verräter beschützen und erkennt zu spät, dass er in eine Falle geraten ist. Erst der mysteriöse Tod eines Dienstmädchens, das im Kaiser-Wilhelm-Kanal treibt, bringt Hauke der Wahrheit näher – einer Wahrheit, für die er bereit ist, sein Leben aufs Spiel zu setzen.

    weiterlesen

    erscheint im März

  • Volker Streiter Nacht über Föhr

    Historischer Küsten Krimi

    Föhr 1845: Der vierzehnjährige Schiffsjunge Ingwer Martens wird ermordet an der Lembecksburggefunden, die Haut übersät mit eingeritzten Zeichen. Ist Südseeinsulaner Pana der Täter? Reiseschriftsteller Johann Kohl hat seine Zweifel und hilft Postausträgerin Mariane Brodersen, die Panas heimliche Geliebte ist, dessen Unschuld zu beweisen. Ingwers kleine Schwester Laura sucht den Mörder unterdessen im Kreis der wohlhabenden Badegäste. Doch die Föhrer Gesellschaft ist rätselhaft verstrickt. Als Laura plötzlich spurlos verschwindet, überschlagen sich die Ereignisse.

    weiterlesen

    erscheint im März

  • Sina Beerwald Krabbencocktail

    Sylt Krimi

    Für das schwäbische Rentner-Ehepaar Frieda und Ernst Schmälzle hat sich der Traum von einem Leben auf Sylt erfüllt – nach einer aufregenden ersten Saison ziehen sie nun als Dauercamper auf den Tinnumer Campingplatz. Doch dann wird mitten im Wahlkampf die kleine Tochter des Westerländer Bürgermeisters entführt. Aus der Traum von der Inselidylle! Die Schmälzles stellen die Insel mit ihrem Bulli und Dackel Gustav auf der Suche nach dem Mädchen ordentlich auf den Kopf.

    weiterlesen

    erscheint im März

  • Hannes Nygaard Hoch am Wind

    Hinterm Deich Krimi

    Die Husumer Kultkommissare stehen vor einem Rätsel. Die verschwundene Ehefrau des Sparkassenleiters ist nicht die Wasserleiche, die im Wattenmeer gefunden wurde. In der geheimnisvollen Welt der Inseln und Halligen, zwischen Ebbe und Flut, stoßen die Husumer auf verdächtige Segler, streitlustige Besatzungen und verschworene Kameradschaften – und bald schon müssen Große Jäger und sein Team erkennen, dass auf dem Wasser ganz eigene Gesetze gelten.

    weiterlesen

    erscheint im Februar

  • Gerd Kramer Das Flüstern im Watt

    Küsten Krimi

    Hauptkommissar Flottmann hat sich vom Rheinland nach Norddeutschland versetzen lassen, um ein wenig zur Ruhe zu kommen. Doch die währt nicht lange. Eine Entführungsserie hält die Region in Atem, die Täter gehen mit äußerster Brutalität vor. Als die Ermittlungen ins Stocken geraten, greift Flottmann zu ungewöhnlichen Mitteln: Er sucht Unterstützung bei Leon Gerber, einem Musiker mit hochsensiblem Gehör. Kann dieser den entscheidenden Hinweis liefern?

    weiterlesen

  • Jela Henning, Jens Hinrichsen 111 Orte in und um Flensburg, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien von Jens Hinrichsen

    Menschen, die mit scharfer Zunge reden, moderne Erfinder mit uraltem Wissen und Künstler, die auf Goldkurs sind – auch sie gehören zur deutsch-dänischen Grenzstadt Flensburg. Doch wo genau haben sie ihre Spuren hinterlassen? Welchen Ort prägen sie? Es gibt noch viel zu entdecken in der Stadt an der Förde: Unbekanntes, Unerwartetes und Unglaubliches, das selbst Flensburger nicht kennen. Kommen Sie mit auf eine Entdeckungstour der anderen Art.

    weiterlesen

  • Hauke Lindemann Die Akte Schietwetter

    Küsten Krimi

    Gemeinsame spannende Aktivitäten sollen helfen, wenn man sich von seinem Partner entfremdet hat. Als Liane Maschmann und ihr Mann Timo einen Toten im Vorgarten finden, ist das zwar aufregend, aber alles andere als romantisch. Erst als sich die Anzeichen verdichten, dass Timo etwas damit zu tun haben könnte, erwachen in Liane alte Gefühle. Doch je tiefer sie gräbt, desto größer werden die Abgründe, die sich auftun . . .

    weiterlesen

  • Hannes Nygaard, Jens Rusch Im Schatten der Loge

    Hinterm Deich Krimi

    Ein Richter, Freimaurer und jüdischen Glaubens, wird auf Föhr rituell ermordet. Hat er Geheimnisse der Bruderschaft verraten? Oder hat ihn sein Amt das Leben gekostet? Lüder Lüders bekommt in diesem verzwickten Fall Unterstützung von den Kollegen aus Husum: Große Jäger und Cornilsen reisen an. Gemeinsam tauchen sie in ein Dickicht aus Verschwiegenheit, dunklen Machenschaften und Zeremonien.

    weiterlesen

  • Bengt Thomas Jörnsson Friesen Fummel

    Erotischer Heimatkrimi

    Schillerndes Spektakel auf Eiderstedt: Als in einer Scheune eine Travestieshow aufgeführt wird, kocht auf dem Nachbarhof die Empörung hoch. Am nächsten Morgen ist einer der Künstler tot. Katharina Berg und Nils Hansen ermitteln und stoßen dabei auf Intoleranz, Missgunst und Neid. Zugleich sorgt der Kontakt mit den Künstlern für Spannungen ganz anderer Art . . .

    weiterlesen

  • Ute Haese Buttgeflüster

    Küsten Krimi

    So etwas gab es noch nie am friedlichen Passader See: mysteriöse Kornkreise, ein toter Graf, Stimmen aus dem Jenseits, ein Mord ohne Leiche – und ein Unsympath, der sich beim Joggen das Genick bricht. Private Eye Hanna Hemlokk hat mal wieder alle Hände voll zu tun.

    weiterlesen

  • Arnd Rüskamp Kielholen

    Küsten Krimi

    Marie hört Streichquartette, und Marie malt. Die Hauptkommissarin des LKA hat einen Sinn für das Schöne.
    Einerseits. Andererseits schreckt sie auch vor einer Blutgrätsche nicht zurück. Nicht auf dem Fußballplatz und nicht im Job. Aus dem Ruhrgebiet in ihre Heimat zwischen Schlei und Ostsee zurückgekehrt, bekommt sie es mit einem pikanten Fall zu tun: Bauer und Bordellbetreiber Helge Meermann wird tot auf seinem Acker gefunden. Und Marie stößt auf ein Motiv so alt wie die Menschheit . . .

    weiterlesen

  • Jochen Reiss 111 Orte am Nord-Ostsee-Kanal, die man gesehen haben muss

    Container-Riesen und Traumschiffe, die Fernweh wecken. Nur wenige Meter vom Ufer entfernt schieben sie sich durch leuchtende Rapsfelder. Zum Anfassen nah. Der Nord-Ostsee-Kanal ist die am meisten befahrene künstliche Wasserstraße der Welt. In Brunsbüttel und Kiel bestaunen Menschen die Schleusen, aber links und rechts vom Kanal gibt es so viel mehr. Haben Sie schon einmal im Garten des Lebens philosophiert? Kennen Sie den Ort, wo Fallschirmspringer ertranken, weil sie den Kanal für eine Autobahn hielten? Entdecken Sie Unbekanntes und Geheimnisvolles.

    weiterlesen

  • Jobst Schlennstedt Nebelmeer

    Küsten Krimi

    In den Dünen am Priwallstrand wird eine skelettierte weibliche Leiche gefunden. Niemand weiß, wer die Frau ist. Fest steht nur, dass sie Opfer eines Gewaltverbrechens wurde. Der Fall scheint Parallelen zu einem sechs Jahre alten ungeklärten Leichenfund im Schellbruch aufzuweisen, den Kommissar Andresen als Leiter der X-Einheit auf dem Schreibtisch liegen hat. Als ein weiterer Mord geschieht, fügen sich die Puzzleteile allmählich zusammen, und das Grauen, das sich offenbart, bringt Andresen an seine Grenzen.

    weiterlesen

  • Martina Bick Tod im Priel

    Küsten Krimi

    Die Hamburger Kripobeamtin Anne Schumacher ist wegen eines Dienstvergehens vorübergehend beurlaubt – an der Nordsee will sie auf andere Gedanken kommen. Doch ihre Neugier lässt sie nicht ruhen: Ist die Vorbesitzerin des Hauses, in dem sie wohnt, wirklich bei einem Unfall im Hafenpriel ums Leben gekommen? Oder war es Mord? Anne begibt sich auf eine Spurensuche, die von Tag zu Tag gefährlicher wird . . .

    weiterlesen

  • Ilka Dick Endstation Nordsee

    Insel Krimi

    Die Welt von Aenne Jannen wird jäh erschüttert, als ihr Vater tot in den Amrumer Dünen gefunden wird: Erk Jannen wurde brutal ermordet. Während sich ihre Mutter hinter eine Mauer aus Schweigen zurückzieht, kämpft sich Aenne durch einen Strudel aus Trauer und Verzweiflung – und macht sich schließlich selbst auf die Suche nach dem Mörder. Doch weder sie noch die Polizei kann klären, warum ihr Vater sterben musste. Bis an derselben Stelle eine zweite Leiche entdeckt wird . . .

    weiterlesen

  • Sina Beerwald 111 Orte auf Sylt, die Geschichte erzählen

    Eine Million Gäste machen jährlich Urlaub auf Sylt, doch der Grundstein für den Tourismus wurde bereits 1857 gelegt. Lange bevor die Champagner-Prominenz auf die Insel kam, schrieb Sylt schon Geschichte(n). Wussten Sie, dass der erste deutsche Bestseller der Nachkriegszeit in einem Sylter Bunker entstand? Dass der  Hindenburgdamm nur knapp einer geplanten Sprengung entging und Reichspräsident Hindenburg der Patenonkel eines Sylter Mädchens war? Kennen Sie die Geschichte, warum der erste Kurdirektor von Westerland entmündigt wurde? Entdecken Sie die geschichtsträchtigen und geheimnisvollen Orte Sylts.

    weiterlesen

  • Hannes Nygaard Nacht über den Deichen

    Hinterm Deich Krimi

    Entlang der Küste steigt die Zahl der Haus- und Wohnungseinbrüche sprunghaft an. Eine ganze Region fürchtet sich vor der Dunkelheit. Vor allem die wachsende Brutalität der Täter erschüttert die Menschen. Als bei einem Einbruch eines der Opfer vergewaltigt wird, sinnen die aufgebrachten Bürger auf Lynchjustiz. Zeit für Große Jäger, das Heft des Handelns zu übernehmen.

    weiterlesen

  • Rüdiger Liedtke Küstenspaß Soundmaschine Küste

    Ob zum Hamburger Hafengeburtstag, zum Windjammertreffen in Bremerhaven oder zur Kieler Woche, ob nachts auf der Reeperbahn, im Strandkorb auf Sylt oder in der Sandburg einer ost- oder nordfriesischen Insel: Wichtig ist es immer, den richtigen Sound zur Hand zu haben. Die Küste auf Knopfdruck: Freddy Quinns »Junge, komm bald wieder« oder den Aalverkäufer des Hamburger Fischmarkts, die Schiffsglocke des Ozeanriesen oder die schreienden Möwen an der Mole. Sechzehn typische Küstensounds für die Hosen- oder Badetasche, um den Urlaub oder die Party zu bereichern, eine Regentag aufzulockern oder sich selbst wieder Mut zu machen.

    weiterlesen

  1 2 3 4 5 6

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·