Mord mit Schokoguss

Jutta Mehler

Mord mit Schokoguss

Jutta Mehler

Mord mit Schokoguss

Kriminalroman

Broschur

13,5 x 20,5 cm

224 Seiten

ISBN 978-3-95451-998-9

Euro 10,90 [D] , 11,30 [AT]

Im Künzinger Museum Quintana stirbt eine kerngesunde Frau angeblich an Herzversagen. Kurz darauf stolpern die selbst ernannten Ermittlerinnen Thekla, Hilde und Wally über eine zweite Leiche – von einer römischen Speerspitze erstochen. Die Spur führt zu einem Täter, den es eigentlich gar nicht geben dürfte: Verfolgen sie etwa ein Phantom? Beharrlich kommen sie der Antwort immer näher – geraten dabei bedauerlicherweise aber auch in Lebensgefahr …

Autorenportrait

  • Jutta Mehler

    Jutta Mehler, Jahrgang 1949, hängte frühzeitig das Jurastudium an den Nagel und zog wieder aufs Land, nach Niederbayern, wo sie während ihrer Kindheit gelebt hatte. Seit die beiden Töchter und der Sohn erwachsen sind, schreibt Jutta Mehler Romane und Erzählungen, die vorwiegend auf authentischen Lebensgeschichten basieren, sowie Kriminalromane.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·