Krimireihe Niedersachsen Krimi

  1 2

  • Ina May Oldhorster Moor

    Niedersachsen Krimi

    Klara Niehof, Ermittlerin und Profilerin der Kriminalpolizei Hannover, wird zu einem Leichenfund ins Oldhorster Moor beordert. Der Platz ist Klara vertraut, die Erinnerung an jene Nacht vor achtzehn Jahren, in der ihre beste Freundin verschwand, beschert ihr bis heute Alpträume. Sie nimmt die Spur des Täters auf und erkennt schon bald: Den Fall kann sie nur lösen, wenn sie sich auf eine schmerzhafte Reise in die Vergangenheit einlässt.

    weiterlesen

    erscheint im Oktober

  • Christian Oehlschläger Hirschluder

    Niedersachsen Krimi

    Im winterlichen Klosterforst von Wienhausen ist ein finnischer Waldarbeiter enthauptet worden – mit einem Harvester, einer mächtigen Holzerntemaschine. Nach einem Arbeitsunfall sieht es allerdings nicht aus. Bevor sich ein Kolkrabe über den Kopf des Getöteten hermachen kann, fällt ein Schuss – und Robert Mendelski und Maike Schnur von der Kripo Celle haben ihren fünften Einsatz ...

    weiterlesen

    erscheint im August

  • Heinrich-Stefan Noelke Ossenwut

    Niedersachsen Krimi

    Vor fünfundzwanzig Jahren wurde in Osnabrück ein Junge getötet, ohne dass die Polizei den Täter überführen konnte. Jetzt wird der Fall neu aufgerollt – und der Mörder weiß, dass man ihn fassen wird. Nach einem mysteriösen Todesfall am Turm der Marienkirche beginnt der stadtbekannte Schnüffler Hero Dyk zu ermitteln und findet sich bald in einem Dickicht aus Lügen, alter Schuld und bösen Absichten wieder…

    weiterlesen

  • Marion Griffiths-Karger Rathausmord

    Niedersachsen Krimi

    Eine junge Frau stürzt vom Turm des Neuen Rathauses in Hannover. War es Selbstmord, ein Unfall – oder Mord? Bevor Kommissarin Charlotte Wiegand Zeugen der Tat befragen kann, stirbt einer nach dem andern auf mysteriöse Weise. Als der Sohn ihres Kollegen und Lebensgefährten Rüdiger Bergheim entführt wird, spitzt sich der Fall dramatisch zu...

    weiterlesen

  • Katrin Rohde Löwenbrut

    Niedersachsen Krimi

    In Braunschweig werden zwei Männer ermordet. An einerder Leichen finden sich Hinweise auf eine Krankheit, die lange ausgerottet schien, und ein Fingerzeig, der in die über achthundert Jahre alte Vergangenheit der Stadt weist. Für die Kommissare Lars Henkel und Henrike Noske beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn der Täter ist ihnen stets einen Schritt voraus – und er verfolgt einen mörderischen Plan.

    weiterlesen

  • Marion Griffiths-Karger Inspector Bradford trinkt Friesentee

    Küsten Krimi

    Was verbindet den Mord an einer reichen deutschen Witwe mit dem Tod eines charmanten englischen Tunichtguts? Auf den ersten Blick erst einmal nichts. Doch dann vereinen Inspector Bradford und Hauptkommissarin Fenja Ehlers englischen Spürsinn und deutsche Kombinationsgabe und enthüllen Stück für Stück ein dunkles Familiengeheimnis.

    weiterlesen

  • Christiane Franke Mord in den Dünen

    Küsten Krimi

    Am Vorabend ihrer Hochzeit auf Wangerooge verschwindet die Braut, ohne auch nur den Hauch einer Spur zu hinter-lassen. Zwei Tage später findet man ihre Leiche, mit Kabelbindern am Dünenübergang festgezurrt. Hat die Vielseitigkeitsreiterin und erfolgreiche Geschäftsführerin einer großen Detektei zu tief im Leben eines Spitzenpolitikers gegraben? Oder gönnte ein Konkurrent ihr den Platz im Kader der Olympia-Reiter-Equipe nicht? Oda Wagner und Christine Cordes werden nach Wangerooge geschickt, um Licht in die Sache zu bringen. Doch als ein weiterer Mensch stirbt, werden die Karten ganz neu gemischt.

    weiterlesen

  • Helga Bürster Flintenweiber

    Niedersachsen Krimi

    Privatdetektivin Thea Thading hat ihren ersten Auftrag: Sie soll herausfinden, welcher Hund sich am Zaun ihres Nachbarn erleichtert. Doch dann kommt ihre alte Bekannte, die Wittmunder Kommissarin Wilma Menkens, ins Oldenburger Land, gemeinsam mit den Damen ihres Schützenvereins. Nur wenig später liegt Wilma angeschossen im Maisfeld – nicht weit entfernt von einer Leiche mit einem Sack voller Cannabis . . .

    weiterlesen

  • Hannes Nygaard Auf Herz und Nieren

    Niedersachsen Krimi

    Vor Frauke Dobermanns Haustür wird ein grässlich zugerichteter Toter abgelegt. Will die Mafia, mit der die forsche Ermittlerin seit Jahren in Hannover zu kämpfen hat, ihr drohen? Weitere Opfer werden gefunden. Die Spur weist wieder zum Organisierten Verbrechen – doch auch in Fraukes Privatleben. Ist Georg von Benckendorff, ihr neuer Lebenspartner, in den Fall verwickelt? 

    Macht, Geldgier und Rache zwischen Hannover und Hildesheim. Die erfolgreiche Niedersachsen-Reihe von Hannes Nygaard geht in die vierte Runde.

    weiterlesen

  • Manuela Kuck Verrat in Wolfsburg

    Niedersachsen Krimi

    Ruth Griegor wird schwer verletzt aufgefunden und stirbt wenig später im Krankenhaus. Nachbarn behaupten, dass sie sich kurz vor ihrem Tod heftig mit ihrer Tochter gestritten hatte. Nun ist die junge Frau Hauptverdächtige - und verschwunden. BKA-Ermittlerin Johanna Krass beginnt die Familie zu durchleuchten und macht sich auf die Suche nach Emma. Doch je tiefer sie gräbt, desto dunkler werden die Abgründe.

    Realistische Polizeiarbeit, ein kompromissloses Ermittlerteam, dunkle Geheimnisse, verbotene Leidenschaften und eine sympathische Hauptverdächtige – Manuela Kuck weiß, wie sie ihr Publikum fesselt.

    weiterlesen

  • Marion Griffiths-Karger Die Tote am Kröpcke

    Niedersachsen Krimi

    Mitten in Hannover wird die Leiche einer schönen jungen Frau entdeckt. Sie muss vor Kurzem Mutter geworden sein, doch ihr Baby ist verschwunden. Charlotte Wiegand von der Kripo Hannover leitet die verzweifelte Suche nach dem Kind. Als dann ihr Kollege und Liebhaber Rüdiger Bergheim spurlos verschwindet, weiß sie, dass das die schwerste Ermittlung ihrer Laufbahn werden wird.

    Ein Fall, der zu Herzen geht, eine actionreiche Verfolgungsjagd von Hannover in die Heide, eine spannende Geschichte: Charlotte Wiegand ermittelt wieder.

    weiterlesen

  • Heinrich-Stefan Noelke Piesberg in Flammen

    Niedersachsen Krimi

    Seit Wochen treibt ein Feuerteufel in Osnabrück sein Unwesen. Als bei einem Brand in der Innenstadt drei Männer sterben und Hero Dyks Tochter Lilly bei ihrer Flucht aus dem brennenden Gebäude verletzt wird, entwickelt der Schriftsteller ein persönliches Interesse an dem Fall. Eine Spur führt ihn zu den verborgenen Geheimnissen einer kleinen, fragilen Gemeinschaft von Menschen in einer Siedlung am Fuße des Piesbergs – und zu einer längst vergessen geglaubten Tragödie. Doch erst als Hauptkommissar Heegers Tochter Feli vermisst wird, begreifen er und Dyk, wessen Plan sie folgen. 

    weiterlesen

  • Christian Oehlschläger Wolfsfeder

    Nidersachsen Krimi

    Auf einem Streckenplatz im Wald, wo normalerweise die erlegten Stücke Wild aufgereiht werden, wird eine Tote gefunden. Die bildschöne junge Frau aus der Dominikanischen Republik ist etlichen Jägern keine Unbekannte. Zu den wenigen Jagdgästen, die das Opfer zu Lebzeiten nicht kannten, gehört Kriminalhauptkommissar Robert Mendelski, der sich des Falles annimmt. Zusammen mit seiner jungen Kollegin Maike Schnur stößt er schon bald auf äußerst merkwürdige Spuren . . . Unterhaltsam, ereignisreich und spannend bis zur letzten Seite. Die Lüneburger Heide als atmosphärischer Schauplatz eines ungewöhnlichen Krimis mit überraschendem Ende.

    weiterlesen

  • Marion Griffiths-Karger Der Teufel von Herrenhausen

    Niedersachsen Krimi

    Die Frau mit den langen rotblonden Haaren lehnt friedlich am Stamm der Trauerweide. Doch die Idylle trügt: Sie wurde brutal erwürgt. Der Fall führt Kriminalkommissarin Charlotte Wiegand in die besten Hannoveraner Kreise. Hier scheint jeder eine Leiche im Keller zu haben – doch nur einer hatte ein Motiv zu morden. Und er wird wieder
    zuschlagen, um seine Spuren zu verwischen.

    weiterlesen

  • Mick Schulz Sauerfleisch

    Harz Krimi

    Er war ein echter Oberharzer, ein Mann mit Ecken und Kanten, der aber auch für die gute Sache kämpfte: Ewald Lattinger, Patriarch vom »Oberharzer Hof«. Jetzt hängt er, aufgeknüpft wie ein Verräter, im Treppenhaus seines geliebten Hotels. Für Oberkommissarin Sina Kramer und ihren Kollegen Jens Niebuhr ist schnell klar, dass es sich nicht um einen Selbstmord gehandelt haben kann. Motive für den Mord lassen sich nicht nur in der Gegenwart finden – auch Lattingers undurchsichtige Vergangenheit wirft ihre Schatten. Als es Sina Kramer gelingt, die Mauer des Schweigens zu durchbrechen, ist es fast zu spät.

    weiterlesen

  • Manuela Kuck Wolfstage

    Niedersachsen Krimi

    Im letzten harten Winter hat ein Wolfsrudel Zuflucht im Elm gefunden, doch angeblich macht eine Gruppe von Wolfshassern tödliche Jagd auf die Tiere. Als am Bolzen einer Armbrust Spuren tierischen Blutes nachgewiesen werden und ein Student von einem ähnlichen Geschoss tödlich getroffen wird, erscheinen die Tierquäler plötzlich in einem ganz anderen Licht. BKA-Kommissarin Johanna Krass, die in Königslutter eigentlich den Motorradunfall eines verdeckten Ermittlers untersucht, begibt sich auf eine Treibjagd und sticht in ein Nest aus grausamen Tapferkeitsritualen, Dominanz und Unterordnung in der rechten Szene.

    weiterlesen

  • Christian Oehlschläger Kohlfuchs

    Niedersachsen Krimi

    In der Lüneburger Heide hat es seit Wochen nicht geregnet. Mensch und Natur leiden unter der Hitze und Dürre. Nach einem verheerenden Waldbrand in der Nähe von Wieckenberg wird die verkohlte Leiche eines Mannes gefunden. Es handelt sich um einen ortsansässigen Jäger. Dass es kein tragischer Unfall war, beweisen die mit Handschellen gefesselten Hände des Toten. Der Fall hält Hauptkommissar Robert Mendelski und seine junge Kollegin Maike Schnur in Atem, denn schon kurze Zeit später gibt es ein weiteres Opfer zu beklagen ...

    weiterlesen

  • Hannes Nygaard Das Finale

    Niedersachsen Krimi

    Frauke Dobermann und ihr ungleiches Team dringen immer weiter in die Organisation der Niedersachsen-Mafia ein und stören deren Strukturen und Geschäfte. Die Drahtzieher im Hintergrund antworten mit Mord und Gewalt, aber weder Todesdrohungen noch Attentate hindern die Beamten der Sonderermittlungsgruppe des LKA Hannover daran, den Sumpf aus Geldwäsche, Organ und Menschenhandel trockenzulegen. Die Täter schrecken nicht vor Geiselnahmen und Mord zurück, bis in einem atemberaubenden Finale der Kopf der Organisation entlarvt wird.

    Der lang erwartete letzte Teil der Mafia-Trilogie: Frauke Dobermann, die couragierte Ermittlerin, ist dem geheimnisvollen Paten der Niedersachsen-Mafia dicht auf den Fersen.

    weiterlesen

  • Christian Oehlschläger Schwanenhals

    Niedersachsen Krimi

    An einem Winterwochenende treffen sich fünf ehemalige Klassenkameraden auf einem abgelegenen ehemaligen Truppenübungsplatz, um zu jagen. Wie jedes Jahr. Doch dieses Mal werden sie selbst zu Gejagten. Bereits der erst Ansitzabend endet auf tragische Weise tödlich. Eine grausame Mordserie beginnt. Kriminalhauptkommissar Robert Mendelski von der Mordkommission Celle, gerade aus dem verregneten Barcelona heimgekehrt, und seine junge Kollegin Maike Schnur, soeben von Freund und jeglicher Lebenslust verlassen, machen sich nur widerwillig auf den Weg zu der mysteriösen Jagdhütte inmitten einsamer Kiefernwälder. Und es schneit und schneit ...

    weiterlesen

  • Marion Griffiths-Karger Das Grab in der Eilenriede

    Niedersachsen Krimi

    Ein Mord stört die gediegene Atmosphäre im Stadtteil Kleefeld: Der unbeliebte Lehrer Krämer liegt brutal ertränkt am Annasee. Bei der Obduktion machen die Ermittler eine seltsame Entdeckung: Im Magen des Ermordeten finden sie einen Schlüssel. Wenig später entdecken Spaziergänger in der Eilenriede die Überreste einer Leiche, dann wird eine junge Frau misshandelt und ermordet. Hängen die Taten zusammen? Zunächst verlaufen die Ermittlungen trotz mehrerer Verdächtiger schleppend, doch dann macht Charlotte Wiegand, Hauptkommissarin bei der Kripo Hannover, eine verhängnisvolle Entdeckung.

    weiterlesen

  • Heinrich-Stefan Noelke Tod an der Hase

    Niedersachsen Krimi

    Die Osnabrücker Polizei tappt im Dunkeln, als ein stadtbekannter Unternehmer eines Morgens nackt am Ufer der Hase gefunden wird. Die Leute hatten den Tod des Unsympathen diskutiert – fand sich nun tatsächlich jemand, der die grausame Aufgabe übernahm? Eine junge Frau gerät ins Visier der Ermittlungen, aber Hero Dyk glaubt an ihre Unschuld. Als erfolgreicher Autor kennt er sich aus mit Recherchen und beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln. Doch selbst seine Phantasie reicht nicht aus, der Strategie des Mörders zu folgen.

    weiterlesen

  1 2

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen