Krimireihe Kriminalroman

  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

  • Silvia Götschi Klausjäger

    Kriminalroman

    Eine jahrhundertealte Tradition endet tödlich: Beim Klausumzug in Küssnacht treibt ein Mörder sein Unwesen. Ausgerechnet der heilige Sankt Nikolaus liegt erschossen in der Bahnhofstraße des ansonsten so beschaulichen Rigidorfs. Ist der Täter im beruflichen Umfeld des Opfers zu suchen? Der Mann war immerhin der örtliche Bezirksrichter. Valérie Lehmann und ihr Team stehen vor einem Rätsel. Je tiefer sie graben, desto Unglaublicheres kommt ans Tageslicht.

    weiterlesen

    erscheint im Oktober

  • Helga Bürster Tödlicher Kohldampf

    Kriminalroman

    Im norddeutschen Larum gerät die dörfliche Idylle ins Wanken: Wirt Kuno Hansen ist verschwunden. Hals über Kopf reist seine Tochter samt Ehemann an. Zum Entsetzen der Larumer ist dieser schwarz und kocht  internationale Grünkohlgerichte. Als der Flüchtlingshelferkreis seine Schützlinge zur Kohlfahrt anmeldet, um sie mit dem örtlichen Brauchtum bekannt zu machen, bricht im Dorf endgültig das Chaos aus. Zu allem Überfluss schwimmt Kuno Hansen dann auch noch tot in der Hunte ...

    weiterlesen

    erscheint im Oktober

  • Doris Fürk-Hochradl Kräuterrosi und ihr Bumshüttensepp

    Kriminalroman

    Als im Wallfahrtsort Maria Schmolln eine junge Frau ermordet wird, ist wieder einmal Kräuterrosis Spürsinn gefragt. Die detektivische Kräuterhexe legt Pflanzenbüschel und Schmalzsalbe zur Seite und macht sich mit Klosterschwester Klara auf die Suche nach der Wahrheit. Als fanatische Konservative rund um Pater Boris in den Fokus der Ermittlungen rücken, ahnt Rosi nicht, dass ihr eigenes Leben in Gefahr ist.

    weiterlesen

    erscheint im Oktober

  • Isabella Archan Schere9

    Kriminalroman

    Zwei Männer werden in der Frankfurter Kaiserstraße brutal gefoltert und ermordet. Verheiratet und auf ein Abenteuer aus, hatten sie sich in der Wohnung eines Freundes getroffen. Auffallend sind neun Wunden an jedem der Toten. Ein Ritualmord? Oder eine Tat aus Eifersucht? Das Team um Hauptkommissar Heinz Baldur beginnt die Ermittlungen mit viel Schwung und Tempo, doch weitere »Fremdgängermorde« folgen. Sie enden erst, als Baldur sich seinem eigenen Trauma stellt ...

    weiterlesen

    erscheint im Oktober

  • Peter Gallert, Jörg Reiter Kopfjagd

    Kriminalroman

    Heiko Brandt war Ethnologe, bis ihn während einer Feldforschung ein traumatisches Ereignis aus der wissenschaftlichen Bahn warf. Jetzt ist er Hauptkommissar und Leiter des Sonderdezernats für Tötungsdelikte mit fremdkulturellem Hintergrund beim Berliner LKA. Dort führt ihn die enthauptete Leiche eines arabischen Geschäftsmanns mitten hinein in eine Verschwörung um illegalen Waffenhandel – und auf die Spur eines Täters, dessen Rachedurst noch nicht gestillt ist ...

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Thilo Scheurer Neckarsturm

    Kriminalroman

    Rottweil im Spätsommer: Auf der Baustelle des Aufzugstestturms wird ein zerschmetterter Körper gefunden. Hauptkommissar Wolfgang Treidler und seine Kollegin Carina Melchior rechnen mit einem schnellen Ermittlungserfolg, da Fremdeinwirkung ausgeschlossen scheint. Mit Hilfe eines italienischen Kollegen finden die beiden jedoch bald Hinweise auf eine schreckliche Tat . . .

    weiterlesen

    erscheint im August

  • Hilde Artmeier Dunkle Donau

    Kriminalroman

    Privatdetektivin Anna di Santosa soll für den Industriellen Jiří Svoboda den Verfasser eines Drohbriefes ausfindig machen. Doch dann wird vor ihren Augen eine wichtige Informantin erschossen. Oder galt die Kugel etwa ihr selbst? Entschlossen macht sich die deutsch-italienische Ermittlerin auf die Suche nach der Wahrheit – und stößt dabei auf ein verstörendes Verbrechen.

    weiterlesen

    erscheint im August

  • Johann Allacher Der Watschenmann

    Kriminalroman

    Bummelstudent Erik »Erki« Neubauer verbringt den größten Teil seiner Zeit in den Lokalen und Beisln Wiens. Dort ist er für seine Trinkfestigkeit genauso bekannt wie für seine frechen nächtlichen »Schandtaten«. Aus Spaß wird Ernst, als das Opfer eines seiner Streiche tot aufgefunden wird. Von Kriminellen und Polizei gejagt, hetzt Erki durch die Stadt an der Donau. Bei dem Versuch, seine Unschuld zu beweisen, kommt er nicht nur einer jungen Wissenschaftlerin näher, sondern auch einem im Wasser verborgenen Geheimnis ...

    weiterlesen

    erscheint im August

  • Monika Mansour Luzerner Todesmelodie

    Kriminalroman

    In einer Villa am Vierwaldstättersee machen Cem Cengiz und sein Team von der Luzerner Polizei eine schreckliche Entdeckung: Im Haus liegen zwei blutüberströmte Leichen. Unter Verdacht gerät ein ebenso exzentrischer wie narzisstischer weltbekannter Geiger. Aus Mangel an Beweisen muss ihn die Polizei laufen lassen, doch als er Intimes aus Cems Leben preisgibt, beginnt ein perfi des Spiel mit der Macht ..

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Rahel Hefti Zürich fliegt

    Kriminalroman

    Mika Blum und Alyssa Müller verbindet eine ereignisreiche Vergangenheit, denn Mika ist Alyssas grosse Liebe – und ihr grösster Feind. Als er zu Besuch in Zürich ist, verschwinden Menschen und tauchen tot wieder auf. In Studentin Alyssa keimt ein schrecklicher Verdacht: Steckt Mika womöglich hinter den Verbrechen, oder ist diese Vermutung ihrer blühenden Phantasie geschuldet? Doch viel wichtiger ist: Wie weit geht sie für die Liebe?

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Wolfgang Gösweiner Und die Musi spielt dazu

    Kriminalroman

    In Tirol braut sich was zusammen: Der Stern am Schlagerhimmel wird bedroht – und wenig später ermordet aufgefunden. Privatdetektiv Gerhard Gruber, von Schuldgefühlen geplagt, weil er den Star hätte bewachen sollen, will den Fall aufklären. Dabei wirft er einen Blick hinter die Kulissen der vermeintlich heilen Schunkelwelt und muss schnell feststellen, dass nicht alles Gold ist, was glänzt ...

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Martin Schüller Der Bulle von Garmisch

    Kriminalroman

    Privatdetektiv Jo Kant ist auf der Suche nach einem verschwundenen Waffenhändler – und stößt dabei in Garmisch auf einen alten Bekannten: Ex-Kommissar Schwemmer. Die beiden verbindet eine herzliche Antipathie. Doch ein gemeinsamer Gegner ist ein guter Grund, sich zusammenzuraufen, denn das Böse lauert in den Reihen der Polizei.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Hans-Peter Vertacnik Totenvogel

    Kriminalroman

    Der Mord am ebenso charismatischen wie skrupellosen Innenminister schockt ganz Österreich. War es seine
    unstillbare Gier nach Sex, Geld und Macht, die ihm zum Verhängnis wurde? Als Major Radek Kubica den Dingen
    auf den Grund gehen will, riskiert er alles – denn er lüftet ein Geheimnis, auf das er besser nie gestoßen wäre.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Ingrid Werner Niederbayerische Göttinnen

    Das Rottal steht kopf: Eine im Wald vergrabene Leiche wirbelt fünfzig Jahre alten Staub auf. Dann wird ein weiterer Toter gefunden; der Mann wurde erstochen. Was haben die beiden Todesfälle miteinander zu tun? Schräge Vögel und dubiose Verdächtige: Karin Schneider stößt auf eine heiße Spur, und ihr wird klar, dass sie diesen Fall nur auf keltische Art lösen kann ...
     

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Christoph Heiden Tod in Jena

    Kriminalroman

    Die Tochter des Jenaer Bürgermeisters wird das Opfer von K.o.-Tropfen. Ein dummer Zufall oder das Kalkül eines skrupellosen Verbrechers? Die Kommissare Henry Kilmer und Linda Liedke ermitteln im Theatermilieu, doch die Welt des Spiels und der Masken will ihre Geheimnisse nicht offenbaren. Was soll der Vorhang verhüllen: die Obsessionen eines Regisseurs? Eine perfide Intrige? Oder doch etwas ganz anderes?
     

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Edwin Haberfellner Tod im Salzkammergut

    Kriminalroman

    Der deutsche Honorarkonsul in China wird am Beinhaus in Hallstatt vor den Augen seiner Lebensgefährtin und seiner hilflosen Leibwächter ermordet. Kriminalkommissar Michael Schröck ermittelt und deckt unschöne Machenschaften des Konsuls aus dessen Zeit im Nahen Osten auf. Als weitere Morde geschehen, bekommt es Schröck mit den Eigenheiten der Bevölkerung des Salzkammerguts zu tun und muss erkennen, dass nichts so ist, wie es scheint.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Lisa Graf-Riemann, Ottmar Neuburger Steckerlfisch

    Kriminalroman

    Hauptkommissar Stefan Meißner hat gerade ein historisches Haus in der Stadtmauer von Ingolstadt bezogen und alle Hände voll zu tun. Doch familiäre Verpflichtungen zwingen ihn, seinen unsympathischen und geizigen Onkel in dessen noblen Seniorenresidenz am Chiemsee zu besuchen. Der alte Herr fühlt sich von Heimleitung und Personal bedroht und berichtet von seltsamen Todesfällen unter den Bewohnern. Meißner ahnt nicht, dass sich sein Sonntagsausflug zu einem mörderischen Fall auswächst.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Edgar Franzmann 68

    Kriminalroman

    1968 – fünfzig Jahre danach. Die alten Rebellen der Studentenbewegung beschließen, Köln noch einmal aufzumischen, um einen Mörder und Brandstifter zu überführen, der die Stadt mit Anschlägen terrorisiert. Auch Georg Rubin, Chefreporter des »Blitz«, ist dem Täter auf den Fersen – und die heißeste Spur führt ausgerechnet zu seinem eigenen Vater ...
     

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Klaudia Blasl Gamsbartmassaker

    Kriminalroman

    Ein Wellnesshotel für Hunde, ein Krankenhaus, das in ein Flüchtlingsheim umgewandelt wird, und eine schießwütige Jägerschaft – das kann nicht gut gehen. Schon gar nicht im österreichischen
    Damischtal. Und so endet böse, was gut gemeint begann. Ein ertränkter Mops in der Regenwassertonne ist nur der Auftakt zu einer schaurigen Abfolge von Mord und Totschlag in der hinterwäldlerischen Provinz.
     

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Bernd Weiler Oh Älble, sei rau!

    Kriminalroman

    Eine Reihe von Todesfällen bringt Hauptkommissar Schoch vom Landeskriminalamt Stuttgart auf die Reutlinger Alb. Auf der Suche nach Zusammenhängen und Motiven stößt er auf ein Gedicht, dessen Inhalt auf die Todesarten der Opfer hindeutet. Mit viel Mühe versucht der Kriminalist, die wortkargen Älbler zum Sprechen zu bringen.
     

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Jürgen Mathäß Schweigen

    Kriminalroman

    Der kleine Weinort Schweigen ist bekannt für seine Spätburgunder und Gewürztraminer. Ein Teil der Trauben wächst allerdings auf elsässischem Boden, was immer wieder zu heftigen Konflikten in Weinkreisen führt. Mussten Gerd Lautereck, Beamter des Weinbauministeriums, und seine Frau deshalb sterben? Oder liegt das Motiv für den Doppelmord in einem alten Familienzwist begründet? Kommissar Badenhop trifft auf findige Winzer, handfeste Wirtschaftsinteressen und zahlreiche Verdächtige zu beiden Seiten der Grenze. Dass er dabei auch privat so manche Schwierigkeit erlebt, macht die Sache nicht eben einfacher.

    weiterlesen

  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen