Frau Holle ist tot

Roland Stark

Frau Holle ist tot

Roland Stark

Frau Holle ist tot

Broschur

13,5 x 20,5

336 Seiten

ISBN 978-3-95451-015-3

Euro 10,90 [D] , 11,20 [AT]

»Frau Holle ist tot«, meldet ein anonymer Anrufer der Eltviller Polizei. Kurz darauf wird Kinderpsychotherapeutin Sylvia Holler ermordet aufgefunden, ein Mädchen aus dem Rheingau verschwindet, ein weiteres wird mit schweren Vergiftungen ins Krankenhaus eingeliefert. Noch bevor Kommissar Mayfeld das Motiv für die wirren Taten entschlüsseln kann, erreicht die Polizei ein weiterer mysteriöser Anruf. »Der Wolf ist tot«, verkündet der Anrufer dieses Mal und bringt Mayfeld auf die Spur eines von den Brüdern Grimm besessenen Täters …

Autorenportrait

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·