Farina – Der Parfumeur von Köln

Ina Knobloch

Farina – Der Parfumeur von Köln

Ina Knobloch

Farina – Der Parfumeur von Köln

Historischer Roman

Broschur

13,5 x 20,5 cm

400 Seiten

ISBN 978-3-95451-747-3

Euro 11,90 [D] , 12,30 [AT]

Johann Maria Farina, der sensible Junge, der besser riechen als sehen kann, wird zum Liebling der venezianischen Gesellschaft, denn er kreiert etwas, nach dem alle lechzen: ein Parfum, das ewige Jugend verheißt. Im Rausch der ersten Liebe ist er besessen von dem Gedanken, einen einzigartigen Duft für seine Angebetete zu schaffen, und treibt sie damit geradewegs in die Arme seines Erzfeindes. Den Abgrund vor Augen ändert er seine Rezeptur und widmet sie der Stadt, die seine Liebe rettet – und aus dem Aqua mirabilis wird das weltberühmte Eau de Cologne...

Autorenportrait

  • Ina Knobloch

    Ina Knobloch lebt und arbeitet in Frankfurt und Costa Rica. Nach ihrer Promotion in Botanik hat sie bei verschiedenen Medien volontiert und erstmals publiziert. Seither Moderation und Produktion zahlreicher Sendungen und Sendereihen, Bücher und Artikel. Für ihre Recherchen hat sie die ganze Welt bereist und Medizinal- und Duftpflanzen aufgespürt, die in ihre fiktionalen wie nicht-fiktionalen Werke einfließen, von Piratengeschichten bis zum Parfümeur von Köln.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·