Der Teufel von Herrenhausen

Marion Griffiths-Karger

Der Teufel von Herrenhausen

Marion Griffiths-Karger

Der Teufel von Herrenhausen

Niedersachsen Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

256 Seiten

ISBN 978-3-89705-923-8

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Die Frau mit den langen rotblonden Haaren lehnt friedlich am Stamm der Trauerweide. Doch die Idylle trügt: Sie wurde brutal erwürgt. Der Fall führt Kriminalkommissarin Charlotte Wiegand in die besten Hannoveraner Kreise. Hier scheint jeder eine Leiche im Keller zu haben – doch nur einer hatte ein Motiv zu morden. Und er wird wieder
zuschlagen, um seine Spuren zu verwischen.

Autorenportrait

  • Marion Griffiths-Karger

    Geboren in Ostwestfalen, Kindheit auf einem traditionellen Bauernhof, Kaufmannslehre und Studium der Literatur und Sprachwissenschaft, dann Werbetext in München. Später Autorin und Teilzeitlehrerin. Marion Griffiths-Karger ist Mutter von zwei erwachsenen Töchtern, lebt mit ihrem Mann bei Hannover und schreibt mit Herz und Liebe Hannover- und Landkrimis aus Ostwestfalen oder der idyllischen Heide. Unter dem Pseudonym Rika Fried veröffentlichte sie auch zwei Frauenromane.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Auf Herz und Nieren
  • 111 Orte in Hannover, die man gesehen haben muss