Der Teufel von Herrenhausen

Marion Griffiths-Karger

Der Teufel von Herrenhausen

Marion Griffiths-Karger

Der Teufel von Herrenhausen

Niedersachsen Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

256 Seiten

ISBN 978-3-89705-923-8

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Die Frau mit den langen rotblonden Haaren lehnt friedlich am Stamm der Trauerweide. Doch die Idylle trügt: Sie wurde brutal erwürgt. Der Fall führt Kriminalkommissarin Charlotte Wiegand in die besten Hannoveraner Kreise. Hier scheint jeder eine Leiche im Keller zu haben – doch nur einer hatte ein Motiv zu morden. Und er wird wieder
zuschlagen, um seine Spuren zu verwischen.

Autorenportrait

  • Marion Griffiths-Karger

    Marion Griffiths-Karger, Deutsch-Britin, verbrachte ihre Kindheit auf einem ostwestfälischen Bauernhof. Nach Kaufmannslehre und Studium der Literatur- und Sprachwissenschaften wurde sie Werbetexterin in München, später Autorin und Teilzeitlehrerin. Sie lebt mit ihrem Mann bei Hannover – wenn sie nicht gerade die deutschen oder englischen Küsten bereist – und schreibt mit Herz und Liebe Kriminalromane.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm