Der Teufel von Herrenhausen

Marion Griffiths-Karger

Der Teufel von Herrenhausen

Marion Griffiths-Karger

Der Teufel von Herrenhausen

Niedersachsen Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

256 Seiten

ISBN 978-3-89705-923-8

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Die Frau mit den langen rotblonden Haaren lehnt friedlich am Stamm der Trauerweide. Doch die Idylle trügt: Sie wurde brutal erwürgt. Der Fall führt Kriminalkommissarin Charlotte Wiegand in die besten Hannoveraner Kreise. Hier scheint jeder eine Leiche im Keller zu haben – doch nur einer hatte ein Motiv zu morden. Und er wird wieder
zuschlagen, um seine Spuren zu verwischen.

Autorenportrait

  • Marion Griffiths-Karger

    Marion Griffiths-Karger verbrachte ihre Kindheit auf einem Bauernhof in Ostwestfalen. Nach Kaufmannslehre und Studium der Sprach- und Literaturwissenschaft wurde sie Werbetexterin in München, später Teilzeitlehrerin und Autorin. Die Deutsch-Britin ist Mutter von zwei erwachsenen Töchtern, lebt mit ihrem Mann bei Hannover und schreibt und liest mit Leidenschaft Kriminalromane.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm