Der Kaufmann von Köln - Jubiläumsausgabe

Karina Kulbach-Fricke

Der Kaufmann von Köln - Jubiläumsausgabe

Karina Kulbach-Fricke

Der Kaufmann von Köln - Jubiläumsausgabe

Ein Roman aus dem Mittelalter

Broschur

14 x 22,5 cm

360 Seiten

ISBN 978-3-95451-426-7

Euro 4,95 [D] , 5,10 [AT]

Köln 1096: Der kleine Constantin überlebt als einer der wenigen Kölner Juden den ersten großen Pogrom und wird später zu einem der einflussreichsten Kaufmänner von Köln: Ein packendes Zeitund Gesellschaftspanorama des deutschen Hochmittelalters und eine spannende Familiensaga.

Autorenportrait

  • Karina Kulbach-Fricke

    Karina Kulbach-Fricke studierte Geschichte in Köln. Nach jahrelanger Forschung, insbesondere über das Kölner Patriziat, kann sie ihre Vorfahren bis ins 11. Jahrhundert zurückverfolgen. Eckebrecht, der Held ihres Romans 'Der Kaufmann von Köln', ist ein Vorfahre von ihr. Die Autorin lebt als berufstätige Mutter von vier Kindern bei Freiburg.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Farina – Der Parfumeur von Köln
  • Karl der Große
  • Köln 2018
  • Wer hat schon einen Zuhälter als Bruder?
  • Bolle und die Bolzplatzbande: Das Römergrab
·