Chiffren im Schnee

Katharina Berlinger

Chiffren im Schnee

Katharina Berlinger

Chiffren im Schnee

Kriminalroman

Broschur

13,5 x 20,5

304 Seiten

ISBN 978-3-89705-993-1

Euro 10,90 [D] , 11,20 [AT]

Seltsame Vorkommnisse trüben den schönen Belle-Epoque-Schein im Grand Hotel Splendid in den Schweizer Bergen. Die umsichtige Gouvernante Anna Staufer muss feststellen, dass Haus wie Gäste tragische und  gefährliche Geheimnisse hüten. Und während man auf dem Eisfeld und auf Bällen elegante Runden dreht, wird hinter den Kulissen der große Totentanz vorbereitet. Ein ermordeter Kryptographie-Professor, ein verschollenes Manuskript, ein Hotel voller Geheimdienst-Agenten und ein Toter im Dachstuhl – das ist der Stoff, aus dem Katharina Berlinger ihren Roman webt. Spionage, Liebe, Berge – ein historischer Thriller der besonderen Art.

Autorenportrait

  • Katharina Berlinger

    Aufgewachsen im Schatten der Alpen, studierte Katharina Berlinger Geschichte und Politologie. Sie arbeitet heute als freischaffende Historikerin und Journalistin. Aus Liebe zu den vielen kleinen Geschichten hinter der großen Geschichte entstand ihr erster Kriminalroman.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Der Teufel von Uri
  • Schwarzbubenland
·