111 Orte in Venedig, die man gesehen haben muss

 

Gerd Wolfgang Sievers

111 Orte in Venedig, die man gesehen haben muss

Gerd Wolfgang Sievers

111 Orte in Venedig, die man gesehen haben muss

Mit zahlreichen Fotografien

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-95451-352-9

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Sfr 21,90 [CH]

Die Serenissima, die Heitere, wird mehr und mehr zum Disneyworld der Superreichen war sie das aber nicht immer schon? Eine Spurensuche im Herzen und abseits der bekannten Pfade auf der Suche nach dem, was die Serenissima ausmacht – das heitere, das kuriose, das liebevolle, das mystische, das kunstvolle, das genussvolle, das kaufmännische, das unerklärbare und das unergründliche Venedig, das seine Besucher magisch in den Bann zieht und herzlos abstößt, wenn es der Stadt zu viel zu werden scheint. Venedig wird man nie verstehen ... Es ist wie mit einer Frau, die man zu sehr liebt – Liebe blendet!

Autorenportrait

  • Gerd Wolfgang Sievers

    Gerd Wolfgang Sievers machte seine Matura/Abitur in Deutschland und erlernte während dieser Zeit parallel das Kochhandwerk. Dann zog es ihn nach Wien, um das »Publizieren« zu studieren. Nach dem Studium absolvierte er die Lehrabschlussprüfung als Koch. Seit mehr als 20 Jahren veröffentlicht Gerd Wolfgang Sievers kulinarische und gastrosophische Kolumnen in verschiedenen Fachmagazinen und Zeitungen sowie Bücher über Essen, Trinken, Reisen und Kultur (bis dato 35).

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 deutsche Weine, die man getrunken haben muss - Aktualisierte Neuauflage
  • 111 Orte in Brandenburg, die uns Geschichte erzählen
  • 111 luoghi di Firenze che devi proprio scoprire
  • 111 luoghi dell'Umbria che devi proprio scoprire
  • 111 Rezepte aus Italien, die man gekocht haben muss