111 Orte in Amsterdam, die man gesehen haben muss

 

Thomas Fuchs

111 Orte in Amsterdam, die man gesehen haben muss

Thomas Fuchs

111 Orte in Amsterdam, die man gesehen haben muss

Mit zahlreichen Abbildungen

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-95451-209-6

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Jeder kennt die Klischees, und manche Leute haben nur zwei Gründe, die Stadt zu besuchen. Dass es mindestens noch 109 weitere gibt, zeigt dieses Buch. Amsterdam, die größte Kleinstadt der Welt – für manche schlichtweg die Stadt – hat viele Facetten. Amüsiermeile der westlichen Welt, pulsierendes Welthandelszentrum und Begegnungsort von Menschen und Kulturen. Amsterdam ist in mancher Hinsicht hartnäckig traditionell, andererseits erfindet sich die Stadt immer wieder neu. Wenn Sie wissen wollen, wie Amsterdam wirklich tickt, und die Stadt sehen wollen, wie sie wirklich ist, dann lesen Sie dieses Buch.

Autorenportrait

  • Thomas Fuchs

    Thomas Fuchs ist Schriftsteller. In seinem ersten Roman »Grenzverkehr« (2009) spielt Amsterdam eine wesentliche Rolle, aber das war nicht sein einziger Berührungspunkt mit dem Thema Niederlande. Er arbeitete zuvor unter anderem als Gagschreiber für Rudi Carrell und war Deutschland-Korrespondent für die leider nur kurzlebige holländische Satire-Zeitschrift PIM (Politiek Incorrect Magazine). 2012 kam seine Mark-Twain- Biographie »Ein Mann von Welt« auf den Markt und vor kurzem erschien sein erster historischer Roman »Arminius - Kampf gegen Rom«.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Places in Paris That You Shouldn't Miss
  • 111 Places in Baltimore That You Must Not Miss
  • 111 Places in Chicago That You Must Not Miss
  • 111 Places in Cambridge That You Shouldn't Miss
  • 111 Places in Bath That You Shouldn't Miss
·