111 Orte im Chiemgau und im Rupertiwinkel, die man gesehen haben muss

 

Dorothea Steinbacher

111 Orte im Chiemgau und im Rupertiwinkel, die man gesehen haben muss

Dorothea Steinbacher

111 Orte im Chiemgau und im Rupertiwinkel, die man gesehen haben muss

Mit zahlreichen Fotografien

Broschur

13,5 x 20,5 cm

ca. 240 Seiten

ISBN 978-3-7408-0131-1

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Chiemgau und Rupertiwinkel im äußersten Südosten Bayerns: seit keltischer Zeit verbunden durch eine gemeinsame Kultur, von Römern, Bajuwaren, salzburgischen Fürsterzbischöfen und bayerischen Königen bereichert, eingebettet in eine traumhafte Landschaft zwischen hohen Bergen, sanften Hügeln und eiszeitlichen Seen. Doch hier gibt es noch mehr als schöne Aussicht und gesunde Luft: magische Steine und wunderheilende Quellen, fast vergessene Geschichten und alte Bauernsagen ebenso wie frühe technische Meisterleistungen im Zusammenhang mit dem »Weißen Gold«, dem Salz aus den Bergen.

Autorenportrait

  • Dorothea Steinbacher

    Dorothea Steinbacher, im Chiemgau geboren und aufgewachsen, lebt – nach Studien- und Wanderjahren in der großen weiten Welt – mit ihrer Familie wieder am Chiemsee. Sie studierte Volkskunde und Kunstgeschichte, arbeitet als Verlagslektorin und schreibt Bücher über ihre Lieblingsthemen Bayern, Brauchtum und Aberglauben sowie Kochbücher.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·