111 Geschäfte in Paris, die man erlebt haben muss

 

Dagmar Sippel

111 Geschäfte in Paris, die man erlebt haben muss

Dagmar Sippel

111 Geschäfte in Paris, die man erlebt haben muss

Mit zahlreichen Fotografien

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-95451-458-8

Euro 14,95 [D] , 15,40 [AT]

Paris ist die Stadt der Liebe und der Leidenschaft, la vie en rose! Kann es einen schöneren Ort zum Einkaufen geben? Unwiderstehlich ist diese romantische Traumkulisse mit ihren 20 verschiedenen Stadtvierteln und ihren 2,3 Millionen Einwohnern. Vergangenheit und Gegenwart, gepaart mit Eleganz und Tradition. Noblesse oblige. Dieses Buch lädt Sie ein, 111 faszinierende Geschäfte zu entdecken: mit elegantem Chic, erotischem Charme und den feinsten Delikatessen, von Trödel und Vintage bis hin zu modernen Konzeptstores für Kinder, Kunst und Handwerk. Treffen Sie außergewöhnliche Inhaber, die stolz auf ihr Wissen über Generationen sind.

Autorenportrait

  • Dagmar Sippel

    Dagmar Sippel studierte in Kassel Freie Kunst und Fotografie. Nach einem Stipendium blieb sie in Paris, wo sie heute noch lebt. Sie arbeitete viele Jahre als Stadtführerin. Ihre fotografischen Arbeiten sind in Museen und Kunstgalerien präsent.

    mehr über diese Autorin

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Orte für Kinder in Berlin, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Peking, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Lissabon, die man gesehen haben muss
  • 111 Places in Sheffield That You Shouldn't Miss
  • 111 Orte in Oldenburg, die man gesehen haben muss
·