Start

  • Herbst 2014 - Neuerscheinungen

    Blättern Sie hier in der Jubiläumsausgabe unserer Vorschau.

  • Emons macht Lust auf Land

    Entdecken Sie unsere Landkrimis

    Pfiffige und kurzweilige Kriminalfälle, stimmungsvolle ländliche Schauplätze und schmackhafte Rezepte - unsere neue Landkrimi-Reihe verheißt einen besonderen Lesegenuss. Ob auf Gutshöfen, in kleinen Dörfern oder Landhäusern: Das Verbrechen lauert überall – denn wo könnte die Idylle trügerischer sein als auf dem Land?

  • Entdecken Sie unser eBook-Programm

    Ab sofort sind eBooks aus dem Emons Verlag bei allen gängigen eBook-Portalen erhältlich. Etliche Titel aus unserem Programm sind bereits verfügbar. In Zukunft werden alle Kriminalromane parallel zur Buchveröffentlichung auch als eBook erscheinen. Wo genau Sie unsere eBooks erwerben können, erfahren Sie hier.

  • Neu im Buchhandel

    Der neue Roman der Bestsellerautorin

    Siri soll neue Fenster für die Kirche eines kleinen Küstendorfes fertigen. Als sie die Bewohner nach den ursprünglichen Fenstern fragt, stößt sie auf eine Mauer des Schweigens. Denn die Leute hier reden nicht gerne. Vor allem nicht über das Kind, das vor dreißig Jahren hier ertrunken ist. Oder über den Totengräber, der angeblich mit den Seelen der Verstorbenen spricht. Und darüber, dass man sich mit ihm gut stellen sollte, wenn man die Toten nicht gegen sich aufhetzen will ...





    weiterlesen

  • Rechtzeitig zum Karlsjahr 2014

    Der heimliche Bestseller erzählt die Geschichte des gefürchteten Kaisers

    Auf dem Höhepunkt seiner Macht wird er im Petersdom vom Papst zum Kaiser gekrönt: Karl der Große (742–814), König der Franken und erster römisch-deutscher Kaiser. Er konnte nicht schreiben, aber versammelte die besten Gelehrten an seinem Hof. Er war rastlos in seinem riesigen Reich unterwegs und schlug als grausamer, gefürchteter Kriegsherr Sachsen und Sarazenen. Er liebte seine Ehe- und Nebenfrauen ebenso wie seine zahlreichen Söhne und Töchter. Welche Kraft, welcher Wille eines Kerls – denn das bedeutet der Name Karl, – der die politische Landkarte Europas und die abendländische Kultur wesentlich geprägt hat.

    weiterlesen

aktuelle Neuerscheinungen:

  • Eckhard Heck: 111 Orte in Maastricht, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    Einst mächtige und nun eher malerische Festungen, moderne Einkaufswelten inmitten einer historischen Altstadt mit viel Charme und Szenecafés neben Sterne-Restaurants: Maastricht hat‘s. Die früher so wehrhafte und heute kleinste, aber zugleich europäischste aller europäischen Metropolen vereint die scheinbaren Gegensätze mühelos. Vermutlich liegt das an der entwaffnenden »burgundischen « Lebensart, die man hier pflegt und die noch nicht einmal von den Türmen der weltberühmten Kathedrale in den Schatten gestellt wird.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Ralf Koss, Stefanie Kuhne: 111 Orte im Ruhrgebiet, die uns Geschichte erzählen

    Mit zahlreichen Fotografien

    Das Ruhrgebiet steht vor allem für eins: die Industriegeschichte Deutschlands. Daneben lassen sich aber auch andere spannende Orte finden. Das alte Dortmunder Rathaus zeugt von der Bedeutung der Stadt als mittelalterliches Handelszentrum. Der Wohnort Gerhard Mercators erinnert an die frühe Universitätsstadt Duisburg. Industrieller Reichtum ermöglichte Bochum den teuersten Bismarckturm seiner Zeit. Die »Golden Twenties« lebten in Dortmunds Elite-Café Löwenhof ebenso auf wie am Turm im Essener Grugapark beim »public listening«. 1968 gingen Studenten auch im Ruhrgebiet auf die Straße. Und Fußballanfänge gab es nicht nur am Schalker Markt. Entdecken Sie 111 Orte, die Geschichte(n) erzählen und ein spannendes Bild vom Historischen im Ruhrgebiet der Gegenwart zeichnen.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Kristina Seibert: Tod und Helau

    Westerwald Krimi

    Schock für Oberkommissarin Victoria Fischer: Nicht genug, dass sie nach einer durchzechten Nacht neben ihrem Jugendschwarm aufwacht und sich an nichts mehr erinnern kann – in ihrem Heimatort Malberg ist auch noch ein Mord passiert. Während fast das ganze Dorf Karneval gefeiert hat, wurde in der Nähe eine junge Frau erstochen. Plötzlich sieht alles danach aus, als würde ein gefährlicher Killer Victorias idyllische Heimat bedrohen.

    weiterlesen

    soeben erschienen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Unser Partnerverlag
in Italien:

emonsaudiolibri

Der Writer's Blog
von Bernd Imgrund
im Emons Verlag.
Jeden Mittwoch neu.