Start

  • Der Krimi-Wettbewerb mit dem Wiesbadener Kurier!

    Der Krimi-Wettbewerb mit dem Wiesbadener Kurier geht in die nächste Runde!
    35 Einsendungen haben den Verlag fristgerecht erreicht und werden jetzt eingehend begutachtet, bis die Jury Anfang März ihre erste Entscheidung trifft. Details dazu lesen Sie im Wiesbadener Kurier.

  • Vorschau Frühjahr 2015 - Unsere Neuerscheinungen

    Blättern Sie hier in unserer Frühjahrsvorschau 2015 und entdecken Sie unsere spannenden Neuerscheinungen.

  • 111 Orte in New York

    NYC, der »Big Apple«, die wahrscheinlich faszinierendste Stadt der Welt. Klar, dass diese Metropole an jeder Straßenecke Schillerndes zu bieten hat, doch mit diesem Buch finden Sie die 111 besten Plätze im Melting Pot.

    weiterlesen

  • Das Prinzip Terz

    Im Frühjahr erscheint die Neuauflage des Krimis »Das Prinzip Terz« von Marcus Rafelsberger, dem Autor der beiden Bestseller »Blackout« und »Zero«. Originell, präzise und raffinierter, als die Polizei erlaubt.

    weiterlesen

  • Amok Baby

    Eine Mordserie erschüttert die deutsche Hauptstadt, der Pfad der Vergeltung zieht sich quer durch die Spreemetropole: In »Amok Baby« führt der Berliner Autor André Bawar den Leser in einen verstörenden Fall rund um Mediziner, Pharmakonzerne und Korruption. Abgründig und bitter.

    weiterlesen

  • Das schwarze Sakrament

    Dennis Vlaminck verpackt den erbitterten Krieg zwischen Kirche und heidnischem Kult in einen Krimi aus dem Jahr 1248. Hier treffen Aberglaube auf Religion und Intrigen. Mysteriös und spannend!



    weiterlesen

  • Gestern Nacht im Taxi

    Die Köchin muss zur Frühschicht, der Kellner heim. Die Touristen wollen zum Club, der Kiffer zum Dealer. Sie sucht Streit, er sucht eine Prostituierte. Der Australier will zum Hotel, der Däne kotzt gleich vor Ort. Und sie alle sitzen im Taxi.


    weiterlesen

  • Winzersterben

    Dass Autor Andreas Wagner im Hauptberuf selbst Winzer ist, verleiht seinem Krimi eine ganz besondere Note. Im Trubel der hitzigen Erntetage wird der alte Winzer Schlamp tot in seinem Ohrensessel entdeckt. Ein spannender Fall rund um blutrote Reben und dörfische Intrigen.

    weiterlesen

aktuelle Neuerscheinungen:

  • Raphael Zehnder: Müller und der Mann mit Schnauz

    Kriminalroman

    Ein preisgekrönter Zürcher Werber wird wenige Minuten vor einem Motivationshappening erstochen aufgefunden – das Gesicht mitten in einem Gugelhopf. Polizeimann Müller Benedikt, vom neuen Chef wieder voll in die Abteilung integriert, ermittelt in der schönen Welt der Versprechungen, revolutionären Kommunikationskonzepte und kaum verhüllten Eitelkeiten.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Christina Bacher: Bolle und die Bolzplatzbande: Hai-Alarm!

    Köln Krimi für Pänz

    Eine Überfallserie auf Juweliergeschäfte hält die Kölner Nordstadt in Atem – und immer markieren die Diebe die Hauswand mit einem Kreide-Hai. Als der zwölfjährige Wladi mitansehen muss, wie seine eigene goldene Uhr gestohlen wird, macht er sich gemeinsam mit seinen Freunden Sema, Laura und Kevin auf die Suche nach den Verbrechern. Wie immer tut die Bolzplatzbande alles, um schneller zu sein, als die Polizei erlaubt – und gerät dabei in einen Immobilienskandal, der vielen Kölnern ihr Zuhause nehmen soll. Ist dieser Fall eine Nummer zu groß für sie ...?

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Anke Syring: Schatten über dem See

    Gardasee Krimi

    Die Osterfeiertage stehen bevor, als nahe einem beschaulichen Bergdorf über dem Gardasee eine Steinlawine den jungen Münchner Journalisten Paul Zellner in den Tod reißt. Doch Tonio Mazzi, Freund und Kollege von Paul, hat Zweifel an der Identität des Toten. Er beginnt auf eigene Faust zu ermitteln, und bald schon werfen seine Entdeckungen ein ganz anderes Licht auf die tragischen Vorfälle am Gardasee – und in die Abgründe der menschlichen Seele...

    weiterlesen

    soeben erschienen

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Unser Partnerverlag
in Italien:

emonsaudiolibri

Der Writer's Blog
von Bernd Imgrund
im Emons Verlag.
Jeden Mittwoch neu.