Start

  • Herbst 2014 - Neuerscheinungen

    Blättern Sie hier in der Jubiläumsausgabe unserer Vorschau.

  • »Friedhofskind« von Antonia Michaelis

    Ab 29. Januar in Ihrer Buchhandlung

  • Emons macht Lust auf Land

    Entdecken Sie unsere Landkrimis

    Pfiffige und kurzweilige Kriminalfälle, stimmungsvolle ländliche Schauplätze und schmackhafte Rezepte - unsere neue Landkrimi-Reihe verheißt einen besonderen Lesegenuss. Ob auf Gutshöfen, in kleinen Dörfern oder Landhäusern: Das Verbrechen lauert überall – denn wo könnte die Idylle trügerischer sein als auf dem Land?

  • Entdecken Sie unser eBook-Programm

    Ab sofort sind eBooks aus dem Emons Verlag bei allen gängigen eBook-Portalen erhältlich. Etliche Titel aus unserem Programm sind bereits verfügbar. In Zukunft werden alle Kriminalromane parallel zur Buchveröffentlichung auch als eBook erscheinen. Wo genau Sie unsere eBooks erwerben können, erfahren Sie hier.

  • Neu im Buchhandel

    Der neue Roman der Bestsellerautorin

    Siri soll neue Fenster für die Kirche eines kleinen Küstendorfes fertigen. Als sie die Bewohner nach den ursprünglichen Fenstern fragt, stößt sie auf eine Mauer des Schweigens. Denn die Leute hier reden nicht gerne. Vor allem nicht über das Kind, das vor dreißig Jahren hier ertrunken ist. Oder über den Totengräber, der angeblich mit den Seelen der Verstorbenen spricht. Und darüber, dass man sich mit ihm gut stellen sollte, wenn man die Toten nicht gegen sich aufhetzen will ...





    weiterlesen

  • Rechtzeitig zum Karlsjahr 2014

    Der heimliche Bestseller erzählt die Geschichte des gefürchteten Kaisers

    Auf dem Höhepunkt seiner Macht wird er im Petersdom vom Papst zum Kaiser gekrönt: Karl der Große (742–814), König der Franken und erster römisch-deutscher Kaiser. Er konnte nicht schreiben, aber versammelte die besten Gelehrten an seinem Hof. Er war rastlos in seinem riesigen Reich unterwegs und schlug als grausamer, gefürchteter Kriegsherr Sachsen und Sarazenen. Er liebte seine Ehe- und Nebenfrauen ebenso wie seine zahlreichen Söhne und Töchter. Welche Kraft, welcher Wille eines Kerls – denn das bedeutet der Name Karl, – der die politische Landkarte Europas und die abendländische Kultur wesentlich geprägt hat.

    weiterlesen

aktuelle Neuerscheinungen:

  • Sabine Schulze Gronover: Totentanz im Münsterland

    Westfalen Krimi

    Im Münsterland gehen reihenweise Ehemänner ins Kloster, um als Mönch zu leben – auch Rafaela Bergers Mann gehört dazu. Rafaela forscht nach und muss erkennen, dass ihr Mann jahrelang ein düsteres Geheimnis vor ihr verschwieg. Als eine der verlassenen Ehefrauen ermordet wird, begibt sich Hauptkommissar Delbrock als Gast ins Kloster Gerleve und findet dort weitere Leichen…

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Ute Haese: Grätenschlank

    Küsten Krimi

    Hanna Hemlokk, Autorin von Liebesromanen und selbst ernannte Privatdetektivin, hat einen kniffligen Fall: Auf der Betriebsfeier der »FettKillerKompagnie« wurde eine Frau mit einem Champagnersäbel ermordet. Kaum hat Hanna die Nachforschungen unter den Schlankheitsspezialisten aufgenommen, behauptet ihr neuer Nachbar, man habe ihn mit einer Gräte ins Jenseits befördern wollen. Zwischen edlem Perlgetränk und rustikaler Fischbulette sucht Hanna auf nordisch-unkonventionelle Weise nach der Wahrheit.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Tessy Haslauer: Nebel über dem Bayerwald

    Kriminalroman

    Ein Totenkopf im Wald, eine Leiche am Donauufer: Der Straubinger Kommissar Zinnari kann sich über Arbeitsmangel nicht beklagen. Dann soll er auch noch in einem bereits dreißig Jahre alten Mordfall ermitteln. Hinweise ergeben, dass die beiden Mordfälle zusammenhängen könnten. Bald muss Zinnari erkennen, dass ein Mord seinen Anfang nicht mit dem Tod nimmt, sondern schon lange Zeit zuvor…

    weiterlesen

    soeben erschienen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Unser Partnerverlag
in Italien:

emonsaudiolibri

Der Writer's Blog
von Bernd Imgrund
im Emons Verlag.
Jeden Mittwoch neu.